Matrjoschka: So könnte es in Staffel 3 von Russian Doll weitergehen

Matrjoschka: So könnte es in Staffel 3 von Russian Doll weitergehen © Netflix

Bekommt die Netflix-Serie „Matrjoschka” eine dritte Staffel? Und was sagt „Russian Doll”-Star und Erfinderin Natasha Lyonne zu einer möglichen Fortsetzung? Hier erfährst Du, ob und wie es mit der verrückten Dramedyserie weitergeht.

Du fragst Dich, ob es für Matrjoschka mit Staffel 3 weitergeht? Tja, Du kennst sicher das Spiel mit den berühmten ineinandergesteckten russischen Puppen, den Matrjoschkas. In jeder eiförmigen Holzfigur steckt eine weitere etwas kleinere Figur – bis am Ende nur eine Mini-Puppe übrig bleibt.

Aber wie viele Puppen in der größten äußeren drinstecken, ist auf den ersten Blick nicht zu erkennen. Ganz ähnlich ergeht es Fans mit der Netflix-Serie Matrjoschka, auch bekannt als Russian Doll.

Russian Doll bei Netflix: In welche Zeit reist Nadia in Staffel 2?

Du brauchst viel Geduld, um zum Kern der Sache vorzustoßen. Staffel 1 enthüllte Netflix im Februar 2019. Und erst gut drei Jahre später können wir einen Blick auf die nächste Russian Doll werfen – mit dem Start von Staffel 2 im April 2022. Und was kommt danach? Wird es eine dritte Staffel von Matrjoschka geben?

Kommt eine dritte Staffel von Matrjoschka?

Über eine mögliche Fortsetzung ist offiziell noch nichts bekannt. Aber es gibt einen Hinweis, denn die Serie war offenbar von Anfang an auf drei Staffeln angelegt. In diesem Umfang jedenfalls haben die Serienschöpferinnen Natasha Lyonne, Amy Poehler und Leslye Headland ihre Idee an Netflix verkauft.

Lyonne bekräftigte auch bereits die Absicht, Russian Doll nach drei Staffeln enden zu lassen. „Im Moment fühlt es sich richtig an, dass es bei drei Staffeln bleibt”, verriet sie in einem Interview mit dem Hollywood Reporter.

Wir gehen also davon aus, dass es eine dritte Staffel von Matrjoschka gibt. Aber wie immer in solchen Fällen hängt das natürlich nicht von den Absichtserklärungen der Produzent:innen oder Schauspieler:innen ab.

Netflix dürfte eine mögliche dritte Staffel von Matrjoschka vor allem von einem Kriterium abhängig machen: Wie erfolgreich ist der Vorgänger? Die gute Nachricht: Beim Start von Staffel 2 platzierte sich Russin Doll in den Top 10 bei Netflix. Somit stehen die Chancen auf eine Verlängerung gut.

Allerdings könnte Matrjoschka auch ein Schicksal ereilen wie „Raising Dion”: Trotz Mega-Cliffhanger am Ende von Staffel 2 und anscheinend großem Zuschauerinteresse hat Netflix sich letztendlich entschieden, keine dritte Staffel zu bestellen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Russian Doll (@russiandollnetflix)

Wann startet Matrjoschka Staffel 3?

Netflix dürfte sich recht kurzfristig für oder gegen eine Fortsetzung entscheiden. Sollte die Serie verlängert werden, nehmen Drehbücher, Produktion und Nachbearbeitung natürlich etliche Monate in Anspruch.

Aber die Zeit sollte reichen, um etwa ein Jahr nach dem Start der zweiten Staffel die nächste Ausgabe von Russian Doll zu enthüllen. Unser Tipp für einen möglichen Start von Matrjoschka Staffel 3: Frühjahr 2023.

So endet Staffel 2

In der zweiten Staffel von Russian Doll, die vier Jahre nach den Ereignissen aus Staffel 1 spielt, wird das Serienkonzept erweitert – durch eine Zeitreise in Nadias eigene Vergangenheit.

Beforeigners Staffel 3: Wird die HBO-Zeitreiseserie fortgesetzt?

Die Protagonistin hofft, durch die Zeitreise ihre traumatische Vergangenheit korrigieren zu können. Dabei gefährdet Nadia aber schon bald das Konzept der Zeit: Sie entführt sich selbst als Baby und reist mit dem Kind ins Jahr 2022. Das stürzt die Gegenwart ins Chaos. Zu allem Übel hat Nadia durch ihre Handlungen auch noch kostbare Zeit mit ihrer kranken Großmutter verloren, die wenige Tage später in der Gegenwart verstirbt.

Nadia erkennt am Ende, dass sie ihre Vergangenheit nicht einfach so ändern kann – und akzeptieren muss. Sie vereint das Baby schließlich wieder mit ihrer Mutter.

Worum könnte es in der dritten Staffel von Russian Doll gehen?

Was in einer möglichen dritten Staffel passiert, wissen derzeit höchstens die Serienerfinderinnen Natasha Lyonne, Amy Poehler und Leslye Headland. Wahrscheinlich werden Alan und Nadia aber wieder mit dem Konzept der Zeit konfrontiert: Staffel 1 handelte von einer schier endlosen Zeitschleife. In Staffel 2 reiste Nadia schließlich mithilfe eines Zuges in ihre eigene Vergangenheit. Vielleicht verschlägt es die Protagonistin in Staffel 3 also ausnahmsweise mal in die Zukunft?

Wie auch immer: Sollte Matrjoschka von Netflix doch nicht verlängert werden, hat uns die zweite Staffel immerhin ein solides Ende geliefert.

Wer könnte zum Cast gehören?

Matrjoschka ohne Nadia ist natürlich undenkbar. Also wird Natasha Lyonne als Nadia Vulvokov auch in einer möglichen dritten Staffel an Bord sein. Wir vermuten stark, dass auch die Geschichte ihres Leidensgenossen Alan Zaveri noch nicht mit Staffel 2 endet, also auch Charlie Barnett wieder mit dabei ist.

Welche der weiteren Darsteller:innen aus der zweiten Staffel ein Comeback in der dritten Season haben könnten, ist völlig offen. Wir vermuten aber, dass Annie Murphy (als neue Verbündete von Nadia), Greta Lee (als Maxine), Rebecca Henderson (als Lizzy) und Charlto Copley (als Chez) erneut zu sehen sein werden.

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zu Hause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung.

Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Könntest Du wieder drei Jahre warten, bis es eine dritte Staffel von Matrjoschka gibt? Schreibe uns Deine Meinung gern in einem Kommentar.

Dieser Artikel Matrjoschka: So könnte es in Staffel 3 von Russian Doll weitergehen kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
Auto news
ADAC-Test: Winterreifen: Große Unterschiede bei Bremsweg und Verschleiß
Sport news
NFL: Cowboys gewinnen gegen Giants
People news
Britische Royals: Offizielles Monogramm von König Charles III. steht fest
Musik news
Band: Keyboarder von Wanda stirbt kurz vor Albumveröffentlichung
People news
Herzog von Norfolk: Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: Russian Doll bei Netflix: In welche Zeit reist Nadia in Staffel 2?
Tv & kino
Featured: Geht The Sinner in Staffel 5? So steht es um die beliebte US-Serie
Tv & kino
Featured: Trapped Staffel 4: Geht die Noir-Serie bei Netflix weiter?
Tv & kino
Featured: Top Boy Staffel 3: Wie geht es mit Dushane und Sully weiter?
Tv & kino
Featured: For Life Staffel 3: Geht die Serie bei Netflix weiter?
Tv & kino
Featured: Süße Magnolien Staffel 2: So geht es mit Maddie, Dana & Helen weiter
Tv & kino
Featured: Läuft Shameless bei Netflix oder Prime Video? Hier kannst Du die Serie streamen
Tv & kino
Featured: Brooklyn Nine-Nine Staffel 8: Wann startet das Finale bei Netflix? Alle Infos