Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Donnersbergkreis

Eine 67-Jährige und ein 71-Jähriger kommen auf der A63 von der Fahrbahn ab und überschlagen sich mehrfach. Noch ist unklar, warum es zu dem schweren Unfall kam.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Auf der Autobahn 63 ist es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten gekommen. Eine 67-jährige Frau und ein 71-jähriger Mann waren am Mittwoch auf der Autobahn in Richtung Kaiserslautern unterwegs, als sie Zeugenaussagen zufolge hinter der Anschlussstelle Kirchheimbolanden (Donnersbergkreis) rechts von der Fahrbahn abgekommen sind, wie die Verkehrsdirektion Mainz mitteilte. Daraufhin soll das Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn geschleudert worden sein und sich mehrfach überschlagen haben, bevor es auf der Fahrbahn zu stehen kam.

Die beiden Insassen mussten aus dem Fahrzeug geschnitten werden und wurden per Rettungshubschrauber in Kliniken gebracht. Ein Gutachter soll nun die Unfallursache klären. Die Autobahn war für mehrere Stunden in Fahrtrichtung Kaiserslautern gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
US-Schauspielerin Doherty startet erneut Chemotherapie
Tv & kino
Star aus «90210»: US-Schauspielerin Shannen Doherty ist tot
Berlinale 2024
Tv & kino
Hoffnung bei Irans Filmemachern nach Präsidentenwahl
Bushido
Tv & kino
«Schlag den Star»: Bushido und Ehefrau besiegen Carpendales
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Englands Harry Kane
Fußball news
Spanien gegen England: Die spannendsten Final-Duelle
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar