Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Unfall auf der Flucht vor Polizeikontrolle

Ein Autofahrer ist im Landkreis Kusel auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Seine mitfahrende Ehefrau wurde bei dem Unfall am Freitagnachmittag leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Das eineinhalb Jahre alte gemeinsame Kind, das ebenfalls im Auto saß, blieb demnach unverletzt.
Polizei
Ein Polizeifahrzeug fährt mit Blaulicht an einem Gebäude vorbei. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Eine Polizeistreife hatte den Autofahrer kontrollieren wollen, doch als das Polizeiauto auf Höhe der Einfahrt zum Westpfalz-Klinikum wendete, beschleunigte der 27 Jahre alte Autofahrer seinen Wagen in Richtung der Ortsgemeinde Ruthweiler. Kurz darauf habe der Mann wohl wegen der hohen Geschwindigkeit die Kontrolle über den Wagen verloren und dieses sei gegen den Baum geprallt, hieß es. Grund für die Flucht sei wohl die Tatsache gewesen, dass der Mann keinen Führerschein habe.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Bridgerton»
People news
Welthit «Bridgerton» hat Hunderte Millionen Abrufe
Deadpool & Wolverine | Kritik: Diese ultimative Superhelden-Bromance solltest Du nicht verpassen
Tv & kino
Deadpool & Wolverine | Kritik: Diese ultimative Superhelden-Bromance solltest Du nicht verpassen
Sweet Home: Das Ende der Netflix-Serie erklärt
Tv & kino
Sweet Home: Das Ende der Netflix-Serie erklärt
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Paris 2024 - Fahnenträger Deutschland
Sport news
«Ein Statement»: Schröder und Wagner tragen Fahne in Paris
Radfahrer auf Allee
Reise
Konfessionslos Pilgern: Am Beispiel der «Via Baltica»