Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Festnahme nach versuchtem Tötungsdelikt in Grünanlage

Nach einem versuchten Tötungsdelikt Anfang März in Dortmund hat die Polizei am Donnerstag einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 27-Jährige sitzt laut Mitteilung der Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung in Untersuchungshaft. Bei der Tat war am 6. März ein 48-Jähriger lebensgefährlich auf einer Parkbank verletzt worden.
Festnahme
Ein Polizist hält während einer Verkehrskontrolle ein Paar Handschellen. © Soeren Stache/dpa/Symbolbild

Laut einer früheren Mitteilung waren zwei Männer und eine Frau an der Tat beteiligt. Sie sollen das Opfer mit stumpfer Gewalt und Tritten attackiert haben. Anschließend flüchteten die drei - die Polizei suchte nach Zeugen des Angriffs.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
US-Schauspielerin Shannen Doherty gestorben
People news
Trauer um Brenda: US-Schauspielerin Shannen Doherty ist tot
Wimbledon 2024 - Prinzessin Kate
People news
Zurück im Spiel: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
Bushido
Tv & kino
«Schlag den Star»: Bushido und Ehefrau besiegen Carpendales
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Spanien - England
Fußball news
Nach verlorenem EM-Finale: König schreibt an Southgate
Mutter und Tochter unterhalten sich
Gesundheit
Krebspatienten beistehen: So klappt Trösten ohne Floskeln