Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erster Fall von Geflügelpest im Kreis Pinneberg

Im Kreis Pinneberg ist an einer Nonnengans die Geflügelpest festgestellt worden. Es ist der erste positive Nachweis auf das Virus H5N1 in diesem Winter, wie der Kreis Pinneberg am Freitag mitteilte. Besitzerinnen und Besitzer von Geflügelhaltungen rate das Veterinäramt zu besonderer Vorsicht.
Geflügelpest
Ein Schild mit der Aufschrift «Geflügelpest Schutzzone». © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

«Wer Hühner, Enten oder Gänse hält, sollte sich besonders umsichtig verhalten», sagte Antje Lange, Leiterin des Veterinäramts im Kreis Pinneberg. Es bestehe die Gefahr, dass erkrankte Wildvögel den Erreger in die Geflügelhaltungen tragen.

Die Probe an der toten Nonnengans sei vom Friedrich-Loeffler-Institut überprüft worden. Laut Landwirtschaftsministerium stiegen zurzeit sowohl die Ausbrüche der Geflügelpest in Haltungen sowie bei Wildvögeln an, hieß es weiter.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Geburtstagsparade «Trooping the Colour»
People news
König Charles nimmt an Geburtstagsparade teil
Wandbemalung
Kultur
Planet Utopia - dritte Kinderbiennale in Dresden
Claudia Roth
Kultur
Kulturpass - Roth wirbt für Angebot auf europäischer Ebene
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Passwordeingabe am Laptop
Das beste netz deutschlands
Ticketmaster: Kunden sollten Passwort ändern
Foldable MacBook: Was wir bisher zu einem möglichen Falt-MacBook wissen
Das beste netz deutschlands
Foldable MacBook: Was wir bisher zu einem möglichen Falt-MacBook wissen
DFB-Team - Training
Fußball news
Ohne Klangschalen im Regen: EM-Härte durch SEK-Schulung
Auszubildende in einem Betrieb
Job & geld
Kündigungsschutz: Probezeit ist nicht gleich Wartezeit