Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verband: In Hessen viele Arztpraxen aus Protest geschlossen

Aus Protest gegen die Gesundheitspolitik des Bundes bleiben auch in Hessen zwischen den Jahren vielerorts Arztpraxen geschlossen. «Die Rückmeldung, die ich erhalte, zeigt, dass ein Großteil der Praxen im Streik ist», sagte Christian Sommerbrodt, Vorsitzender des Hausärzteverbands Hessen am Donnerstag. Wie viele niedergelassene Ärztinnen und Ärzte dem Aufruf folgten, werde aber nicht zentral erhoben. Unter Hausärzten zeige sich demnach, dass etwa die Hälfte bis drei Viertel der Praxen sich beteiligten. Auch Fachärzte beteiligen sich am Protest.
Arzt
Ein Arzt trägt ein Stethoskop um den Hals. © Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild

Bei der Protestaktion gehe es nicht darum, die medizinische Versorgung lahmzulegen, betonte Sommerbrodt. So sei der Protest bewusst auf eine Zeit gelegt worden, in der weniger Menschen eine Arztpraxis besuchen. Auch sei die Art des Protests je nach Praxis unterschiedlich - teils würden etwa nur Patienten mit Termin behandelt. Zudem seien viele Ärztinnen und Ärzte in ihrer Praxis mit Abrechnungen oder anderen organisatorischen Arbeiten beschäftigt.

Ärzteverbände hatten bundesweit dazu aufgerufen, Hausarzt- und Facharztpraxen zwischen den Jahren geschlossen zu halten. Die für Mittwoch bis Freitag geplante Aktion ist Teil der Kampagne «Praxis in Not», die von mehr als 20 Verbänden unterstützt wird. Die Praxen waren dazu aufgerufen worden, ihre Patienten über die Schließung zu informieren, auf den ärztlichen Bereitschaftsdienst zu verweisen und für eine Vertretung für Notfälle zu sorgen.

Der Protest richtet sich gegen die Politik von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD). Die Verbände fordern unter anderem höhere Honorare. Lauterbach bezeichnete die Forderung nach mehr Geld in der ZDF-Sendung «heute journal update» in der Nacht zum Donnerstag als nicht begründet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Salman Rushdie
Kultur
Salman Rushdie verarbeitet Attentat in neuem Buch
«Rust»-Waffenmeisterin zu 18 Monaten Haft verurteilt
Tv & kino
Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Ada-Evangeliar in Trier
Kultur
Ada-Evangeliar aus Trier ist Welterbe
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Wer bei X künftig Geld zahlen soll
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Rückflug viel früher Reisemangel
Reise
Rückflug viel früher - Verbraucherschützer sehen Reisemangel