Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hamburg Towers gewinnen Play-In-Duell in Oldenburg

Es ist ein neues Format in der BBL - die Play-Ins. Im Spiel zwischen Oldenburg und Hamburg entscheidet sich, wer diese Saison weiter auf Korbjagd gehen darf. Am Ende siegen die Towers überraschend.
Hamburg Towers
Basketball: Bundesliga, Hamburg Towers, Aljami Durham in Aktion. © Marcus Brandt/dpa

Die Veolia Towers Hamburg können weiter auf die Teilnahme am Viertelfinale um die deutsche Basketball-Meisterschaft hoffen. Im ersten Spiel der Play-Ins setzte sich die Mannschaft von Cheftrainer Benka Barloschky am Dienstagabend bei den leicht favorisierten EWE Baskets Oldenburg überraschend mit 93:81 (46:47) durch und trifft im entscheidenden Duell am Donnerstag um den letzten freien Platz auf den Verlierer der zweiten Play-In-Begegnung zwischen Bonn und Ludwigsburg. Für Oldenburg ist die Saison dagegen beendet.

Die Gäste erwischten den besseren Start in die Partie. Nach rund zweieinhalb Minuten sorgte Aljami Durham mit einem Korbleger für die 10:0-Führung. Oldenburg steigerte sich danach und erspielte sich ein 22:27 zum Ende des ersten Viertels. Auch im zweiten Abschnitt waren die Hamburger anfangs effektiver, doch dem Team von Trainer Pedro Calles gelang erneut ein Comeback. Nach einem Korbleger von Geno Crandall zum 44:43 übernahmen die Baskets schließlich das erste Mal die Führung.

Die 6200 Zuschauer in der Arena sahen nach der Pause dann die nächste Wendung. Wieder kamen die Towers besser aus den Startlöchern und zogen im dritten Viertel auf 16 Punkte davon. Im Schlussabschnitt hielten die Hamburger Oldenburg weiter auf Distanz und ließen sich den Sieg nicht mehr nehmen. Beste Werfer waren Crandall (Oldenburg/18) und Vincent King (Hamburg/24).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Tokio Hotel beim Deichbrand-Festival
People news
Tokio Hotel: sehr gefreut über Einladung zu Pride-Konzert
Sarah Connor
People news
Sarah Connor: «Besuchen Sie keine Wal- oder Delfinshows»
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Ole Werner
1. bundesliga
Klare Werder-Niederlage im Test gegen US Lecce
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte