Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

17-Jähriger kommt aus Wache und vergreift sich an Frauen

Ein Jugendlicher scheint gern Beamte um sich zu haben. Kurz nachdem er wegen des mutmaßlichen Diebstahls einer Bierdose auf einer Hamburger Wache war, soll er sich direkt wieder danebenbenommen haben.
Polizei Hamburg
Ein Polizist steht vor einem Einsatzfahrzeug der Polizei. © Marcus Brandt/dpa

Ein 17 Jahre alter Jugendlicher soll in Hamburg drei Frauen sexuell belästigt haben - nur wenige Minuten, nachdem unter anderem wegen des mutmaßlichen Diebstahls einer Bierdose auf einer Polizeiwache seine Fingerabdrücke und Personendaten registriert worden sind. Direkt nach seiner Entlassung am Montagnachmittag soll er noch auf Höhe des Präsidiums in Hamburg-Winterhude einer 30-Jährigen an den Po gefasst und wenig später an einer Bushaltestelle einer 13-Jährigen den Arm gestreichelt sowie einer 61-Jährigen in den Intimbereich gefasst haben. Weil das erste Opfer die Polizei alarmierte, wurde der 17-Jährige vorläufig festgenommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen durfte der Jugendliche wieder gehen.

Allerdings blieb er der Polizeiwache nur kurz fern: Wenig später wurde er den Angaben zufolge von Polizisten dabei beobachtet, wie er die Scheibe eines geparkten Kleinwagens einschlug und eine Taschenlampe und einen USB-Stick stahl. Der 17-Jährige, der sich illegal in Deutschland aufhalten soll, wurde erneut vorläufig festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Bridgerton»
People news
Welthit «Bridgerton» hat Hunderte Millionen Abrufe
Streaming zum Mitreden - Staffel 2 von «Kleo» bei Netflix
Tv & kino
Viel Action und mehr Gefühl: Jella Haase zurück als «Kleo»
Ryan Reynolds (l) als Deadpool und Hugh Jackman als Wolverine
Tv & kino
Wie Ryan Reynolds und Hugh Jackman Marvel beleben
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Julian Köster
Sport news
Handballer Köster spielt «nicht für mehr Follower»
Äste häckseln
Wohnen
Stiftung Warentest: Nur ein Gartengerät häckselt «sehr gut»