Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verletzte bei Auseinandersetzung am U-Bahnhof in Kreuzberg

Bei einer tätlichen Auseinandersetzung an einer U-Bahnstation in Berlin-Kreuzberg sind mehrere Männer verletzt worden. Ein 18-Jähriger wurde mit Schnittverletzungen im Gesicht von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dessen 20 und 22 Jahre Begleiter erlitten Platzwunden und Prellungen, die ambulant behandelt werden konnten. Auch ein 22-Jähriger der anderen Gruppe erlitt eine Schnittverletzung am Kopf, die im Krankenhaus genäht werden musste. Dessen 26 und 29 Jahre alten Begleiter lehnten eine Behandlung ab. Diese drei wurden in Gewahrsam genommen. Dabei habe der 26-Jährige den Einsatzkräften Widerstand geleistet, hieß es.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Nach bisherigen Erkenntnissen waren die beiden Gruppen am Dienstagabend auf einem Bahnsteig des U-Bahnhofs Kottbuser Tor aneinandergeraten. Nach einem zunächst verbalen Streit sollen sich die Männer wechselseitig mit Faustschlägen, Tritten und Schlägen mit Glasflaschen attackiert haben. Der 29-Jährige soll zudem ein Messer gezogen und Stichbewegungen ausgeführt haben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Apache 207
Musik news
Apache 207 meldet sich mit neuer Single zurück
Last Epoch: Alles, was Du über das Action-Rollenspiel wissen musst
Games news
Last Epoch: Alles, was Du über das Action-Rollenspiel wissen musst
Waffe
Tv & kino
«Rust»-Prozess: Regieassistent sagt unter Tränen aus
Facebook-Konzern Meta
Internet news & surftipps
Meta will Verträge mit australischen Medien nicht verlängern
OpenAI - ChatGPT
Internet news & surftipps
ChatGPT-Firma kooperiert mit Roboter-Entwickler
Apple Ring: Arbeitet Apple an einem smarten Ring?
Handy ratgeber & tests
Apple Ring: Arbeitet Apple an einem smarten Ring?
Max Eberl
1. bundesliga
Eberl legt bei Bayern los: Tribünengast mit vielen Aufgaben
Von Caprihosen bis Shorts: So trägt man kurze Hosen heute
Mode & beauty
Von Caprihosen bis Shorts: So trägt man kurze Hosen heute