Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gesetz zum Schutz der niederdeutschen Sprache eingebracht

Brandenburgs Landesregierung will das seit Jahrhunderten gesprochene Niederdeutsch stärker schützen. Das Kabinett einigte sich am Dienstag auf den Entwurf eines entsprechenden Niederdeutsch-Gesetzes, wie es in einer Mitteilung aus dem Kulturministerium vom Mittwoch hieß. Das Gesetz eröffne Räume für die Anwendung und Weitergabe der Regionalsprache, so Kulturministerin Manja Schüle (SPD). Die Regelungen zum Schutz und zur Förderung der Sprache würden in dem Gesetz zusammengefasst.
Kulturministerin Manja Schüle
Manja Schüle (SPD), Brandenburger Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur, während einer Pressekonferenz. © Soeren Stache/dpa

Die auch als Plattdeutsch bezeichnete Regionalsprache ist nach Angaben des Ministeriums eine eigene germanische Sprache, die mit dem Englischen und dem Friesischen verwandt ist. Sie wird derzeit in acht Bundesländern gesprochen. Der Großteil des Landes Brandenburg gehört zum historischen niederdeutschen Sprachgebiet. Am 23. Juni 2022 hat der Landtag den Schutz der Sprache in die Verfassung des Landes aufgenommen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift «Eras Tour» - Mailand
Musik news
Klavier-Panne bei Taylor-Swift-Konzert in Mailand
Neue Gesichter bei TV-Serie
Tv & kino
Neue Gesichter bei «Sturm der Liebe»
Tim Raue und Frau Katharina Raue
Tv & kino
Warum Tim Raue Restaurants nur mit seiner Frau retten kann
iPhone 12
Das beste netz deutschlands
Apple: Phishing, Betrug und Spam an diese Adressen melden
Signal-Messenger auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Signal-Messenger: Upgrade für Videokonferenzen kommt
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
Thomas Müller beendet nach EM-Aus DFB-Karriere
Nationalmannschaft
Unikat sagt «Servus»: Müllers DFB-Abschied mit WM-Wunsch
Feuchtes Handtuch zur Abkühlung im Sommer
Gesundheit
So kommen Ältere und Pflegebedürftige durch heiße Tage