Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Blumen als Zeichen des Mitgefühls nach Anschlag nahe Moskau

Seit dem Angriffskrieg auf die Ukraine ist die russische Botschaft in Berlin häufig Ort von Protestkundgebungen. Nach dem Anschlag nahe Moskau mit vielen Toten gibt es jedoch Blumen und Kerzen.
Nach dem Anschlag in Moskau - Berlin
Blumen und ein Teddybär liegen am Zaun der russischen Botschaft, die nach dem Anschlag in Moskau dort abgelegt wurden. © Jörg Carstensen/dpa

Nach dem Anschlag bei Moskau mit mehr als 130 Toten und vielen Verletzten hat es am Wochenende auch in Berlin Trauerbekundungen gegeben. An der russischen Botschaft unweit des Brandenburger Tors legten viele Menschen Blumen ab oder stellten Kerzen auf. Samstagmorgen lagen die ersten Sträuße - vor allem rote und weiße Rosen oder Nelken - am Zaun des Botschaftsgeländes. Im Laufe des Wochenendes wurden es immer mehr. Einige Menschen steckten rote Rosen an die Gitterstäbe des Zauns. Zwischen den Blumensträußen hatte jemand auch einen Teddybären gesetzt.

Unbekannte Bewaffnete hatten am Freitagabend vor einem Rockkonzert in der Konzerthalle am Stadtrand von Moskau wild um sich geschossen. Nach offiziellen russischen Angaben wurden mehr als 130 Menschen getötet. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) reklamierte den Anschlag für sich. Der russische Präsident Wladimir Putin deutete eine ukrainische Spur hinter dem Angriff an, ohne Beweise anzuführen. Kiew wies jede Beteiligung zurück. In Russland war der Sonntag zum nationalen Trauertag ausgerufen worden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Those About To Die
Tv & kino
Anthony Hopkins als römischer Kaiser - «Those About To Die»
Sänger Joe Jonas will ein Solo-Album veröffentlichen
Musik news
Joe Jonas kündigt Album über Glauben an die Liebe an
Schriftstellerin Juli Zeh
People news
Juli Zeh: Wäre Fehlbesetzung für politisches Amt
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Zwei junge Fauen mit ihren Smartphones
Das beste netz deutschlands
Smartphones: Besser sinnvoll schützen als teuer versichern
Screenshots von dem Computerspiel «Botany Manor»
Das beste netz deutschlands
«Botany Manor»: Botanik-Abenteuer mit Blitzlicht und Blüten
Pauline Grabosch, Emma Hinze und Lea Sophie Friedrich
Sport news
Deutsche Gold-Hoffnungen: Frauen haben die Nase vorn
Eine Frau räumt eine Spülmaschine ein
Wohnen
Hohe Liga: Überzeugen XXL-Spülmaschinen im Test?