Neuer Trailer zu Deadpool 3: Was wir bisher wissen

Es passiert! Nach jahrelangen Mutmaßungen hat Schauspieler Ryan Reynolds einen ersten Teaser zu „Deadpool 3“ veröffentlicht. Darin sorgt er nicht nur für kräftige Lacher, sondern gibt auch eine brisante Info preis. Ein Starttermin steht auch schon fest.
Neuer Trailer zu Deadpool 3: Was wir bisher wissen © TM & © 2015 Marvel & Subs.  TM and © 2015 Twentieth Century Fox Film Corporation.  All rights reserved.

Lange Zeit war unklar, wie es mit der Deadpool-Reihe weitergehen soll. Wird der Antiheld ein Teil des Marvel Cinematic Universe (MCU)? Das MCU zeichnet sich unter anderem durch seine Familienfreundlichkeit aus. Deadpool hingegen … nicht. Muss sein freches Mundwerk dafür deutlich entschärft werden? Im Januar 2021 gab MCU-Chef Kevin Feige bekannt, dass Deadpool 3 tatsächlich im MCU stattfinden wird – und zwar ohne Einschränkungen, was die Altersfreigabe betrifft. Nun hat Ryan Reynolds einen ersten Teaser gepostet.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Deadpool 3: Was wir bis jetzt wissen

Deadpool 3 soll in vielerlei Hinsicht etwas ganz Besonderes werden. Zum ersten Mal spielt ein Film mit dem frechen Antihelden im MCU. Deadpool-Darsteller Ryan Reynolds verrät im neuen Teaser:

„Deadpools erster Auftritt im MCU sollte natürlich außergewöhnlich sein. Wir müssen der Figur treu bleiben, aber auch eine neue Tiefe, Motivation und Bedeutung finden. Jeder ‚Deadpool‘ muss sich von anderen abheben und hervorstechen. Das war eine unglaubliche Herausforderung, die mich gezwungen hat, tief tief in mich zu gehen. Und ich … Ich habe nichts.“

Kurz nach dem gelungenen Gag offenbart Reynolds eine heiße Info: Hugh Jackman wird erneut Wolverine spielen. Zum Schluss endet das Video mit dem Song „I Will Always Love You“ von Whitney Houston – umgedichtet zu „I Will Always Love Hugh“.

Was genau in dem Streifen passieren wird, ist noch nicht klar, doch Drehbuchautor Rhett Reese ließ in „The Post Credit Podcast“ bereits durchblicken, dass es eine wunderbare Gelegenheit für eine Außenseiter-Geschichte sei. Dabei will er Deadpool als Verrückten in eine vernünftige Welt setzen. Das verspricht ein weiteres actiongeladenes Gag-Feuerwerk, wie Du es bereits aus Teil eins und zwei kennst. Alles Weitere erklären Ryan Reynolds und Hugh Jackman mit einem Augenzwinkern in diesem Video:

Was war noch gleich in Teil eins und zwei passiert?

Unter all den Superheld:innen- und Antiheld:innen-Filmen ist die Deadpool-Reihe ein echtes Highlight. Das liegt vor allem am Humor des roten Rächers: Um keinen Spruch verlegen und stets voller Selbstironie kämpft Deadpool in bester „Hochmut vor dem Fall“-Manier gegen seine Feinde und zündet dabei ein vielschichtiges Gag-Feuerwerk nach dem anderen. Seine Superkräfte erhält Wade Wilson alias Deadpool in Teil eins. Als bei ihm Krebs im Endstadium diagnostiziert wird, begibt er sich zu in einem geheimen Versuchslabor in Behandlung. Dort verspricht ihm der Laborleiter Francis Freeman alias Ajax (Ed Skrein) eine vollständige Heilung und Superkräfte. Was Ajax seinem Patient:innen allerdings zunächst verschweigt: Wilson muss gefoltert und gequält werden, damit ein Adrenalinschub seine Mutanten-Gene aktivieren kann. Am Ende ist das Prozedere von Erfolg gekrönt: Wilson wird zu Deadpool und erhält die Fähigkeit der Selbstheilung. Sein Krebs verschwindet dadurch; doch Wilson ist entstellt. Er ärgert sich mächtig über Ajax und begibt sich auf einen Rachefeldzug. In Teil zwei hat Deadpool einen neuen Auftrag und beschützt den Jungen Russell Collins (Julian Dennison) vor dem brutalen, zeitreisenden Cyborg Cable (Josh Brolin). Doch dann offenbaren sich Cables wahre Absichten und das Blatt wendet sich. Stets an Deadpools Seite: seine Partnerin Vanessa Carlysle (Morena Baccarin). Am Ende des zweiten Teils verfügt Deadpool über die Zeitmaschine von Cable. Ob das in Teil drei nochmal eine Rolle spielen wird?

Start von Deadpool 3: Das wissen wir zum Release

Starten soll Deadpool 3 am 9. Juni 2024, wie das Ende des Teasers verrät. Bis dahin halten wir Dich hier bei featured auf dem Laufenden, was eventuelle Neuerungen betrifft!

Welche Hoffnungen hast Du für Deadpool 3? Verrate uns Deine Erwartungen an den Streifen in der Kommentarspalte!

Dieser Artikel Neuer Trailer zu Deadpool 3: Was wir bisher wissen kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Timon Menge
Weitere News
Top News
Sport news
NBA: Celtics dominieren - Niederlagen für deutsche Basketballer
People news
Leute: UK-Popstar Dua Lipa bekommt albanische Staatsbürgerschaft
People news
Britische Royals : Queen Camilla will ohne Hofdamen auskommen
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: Deadpool-Synchronsprecher: Das ist die deutsche Stimme von Ryan Reynolds
Tv & kino
Featured: Hugh Jackman vs. Ryan Reynolds: Ihre fünf besten Streiche
Tv & kino
Featured: Thor 4 streamen: Wann startet Love and Thunder im Heimkino?
Tv & kino
Featured: Neue Weihnachtsfilme 2022: Das sind unsere 6 Festtags-Highlights
Tv & kino
Featured: Black Panther 2: Wann und wo kannst Du Wakanda Forever streamen?
Tv & kino
Featured: Mach mit beim interaktiven Halloween-Special von Vodafone
Tv & kino
Featured: The Adam Project auf Netflix: Alles zu Cast und Handlung des Zeitreise-Films
Tv & kino
Featured: Hugh Jackman: Seine Film-Highlights im Überblick