Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bridgerton Staffel 4: Welche Liebesgeschichte steht im Mittelpunkt?

Bereits 2021 hat Netflix bestätigt, dass „Bridgerton” nicht nur eine dritte, sondern auch eine vierte Staffel erhält. Bislang ist aber nicht bekannt, welches Mitglied der Bridgerton-Familie darin im Mittelpunkt steht. Mit Benedict, Eloise und Francesca gibt es dieses Mal gleich drei potenzielle Kandidat:innen. Was wissen wir sonst zu Staffel 4 von Bridgerton in Hinblick auf Starttermin, Handlung und Cast? 
Bridgerton Staffel 4: Welche Liebesgeschichte steht im Mittelpunkt?
Bridgerton Staffel 4: Welche Liebesgeschichte steht im Mittelpunkt? © LIAM DANIEL/NETFLIX

Bridgerton: Startet Staffel 4 erst 2026 bei Netflix?

Im Mai und Juni 2024 veröffentlichte Netflix nach langem Warten endlich neue Episoden seiner erfolgreichen Buchverfilmung. Zwischen den Veröffentlichungen der einzelnen Bridgerton-Staffeln lagen bislang immer rund zwei Jahre.

Bridgerton: Staffel 3 weicht von der Vorlage ab – so geht die Serie weiter

Vermutlich wirst Du auch dieses Mal wieder zwei Jahre warten müssen: Laut Jess Brownell, der Showrunnerin von Bridgerton, sei das Drehbuch zu Staffel 4 zwar fast fertig. Doch der größte Teil der Arbeit würde dem Team noch bevorstehen, wie sie The Hollywood Reporter verriet.

Die Macher:innen der Serie würden zwar versuchen, neue Staffeln schneller zu produzieren. Aber:

„Es dauert acht Monate, sie zu drehen, und dann müssen sie geschnitten und dann in alle Sprachen synchronisiert werden. Und das Schreiben dauert auch sehr lange, also sind wir ungefähr im Zweijahresrhythmus.”

Vermutlich erscheinen neue Episoden von Bridgerton also frühestens 2026 bei Netflix.

Handlung: Welche Romanze steht in Staffel 4 im Mittelpunkt?

Achtung, es folgen mögliche Spoiler zu Staffel 3 und 4 von Bridgerton!

Die vielleicht wichtigste Frage, die sich Fans stellen: Welches Liebespaar steht demnächst im Mittelpunkt? Nachdem sich die ersten beiden Staffeln noch an die Buchvorlage von Julia Quinn gehalten haben, ist Netflix mit der dritten Season von ihr abgewichen. Statt dem dritten Teil („Wie verführt man einen Lord”) adaptierte der Streamingdienst den vierten Band („Penelopes pikantes Geheimnis”).

Die 8 besten Serien bei Netflix, die auf Büchern basieren: Bridgerton, Sherlock & Co.

Wer in Staffel 4 von Bridgerton im Fokus steht, hat Netflix noch nicht verraten – die Entscheidung ist hinter den Kulissen aber bereits gefallen.

Netflix hat allerdings die Qual der Wahl, denn die Ereignisse in der dritten Bridgerton-Staffel haben gleich drei mögliche Handlungsstränge ins Rollen gebracht. So könnte Netflix die Romanze von Benedict Bridgerton und Sophie Beckett oder die Liebesgeschichte von Eloise Bridgerton und Sir Phillip Crane verfilmen. Aber auch Francesca Bridgerton könnte in Staffel 4 die Hauptrolle übernehmen – mit einer queeren Liebesgeschichte.

Möglichkeit 1: Benedict Bridgerton und Sophie Beckett

Im dritten Teil der Romanreihe von Julia Quinn trifft Benedict auf einem Maskenball auf eine mysteriöse Fremde, für die er sofort Gefühle entwickelt. Es handelt sich dabei um die junge Sophie Beckett, die seit vielen Jahren als Dienstmädchen für ihre (böse) Stiefmutter Araminta Gunningworth arbeitet.

Was Sophie nicht ahnt: Als uneheliche Tochter des verstorbenen Grafen von Penwood steht ihr eigentlich ein Teil seines Erbes zu. Doch ihre Stiefmutter hat diese Tatsache verschwiegen und das Erbe stattdessen unterschlagen. Im vierten Bridgerton-Roman ist sie dann bereits seit mehreren Jahren mit Benedict verheiratet – nachdem das Testament des Grafen aufgetaucht ist und Araminta die Stadt verlassen hat.

In der Netflix-Verfilmung ist Sophie bislang nicht zu sehen gewesen. Gut möglich, dass sie in Staffel 4 ihren Einstand gibt. Zumal Benedict Bridgerton am Ende der dritten Staffel angekündigt hat, dass er und seine Schwester Eloise sich auf dem alljährlichen Maskenball ihrer Mutter wiedersehen würden.

Benedict Bridgerton in Staffel 2 von "Bridgerton"

Ob Benedict Bridgerton in Staffel 4 die Hauptrolle spielt? — Bild: LIAM DANIEL/NETFLIX

Möglichkeit 2: Eloise Bridgerton und Sir Phillip Crane

Staffel 4 könnte stattdessen aber auch auf dem fünften Bridgerton-Roman („In Liebe, ihre Eloise”) basieren – und somit die Liebesgeschichte von Eloise und Phillip erzählen.

Im Gegensatz zu Sophie ist Phillip bereits in der Netflix-Adaption zu sehen gewesen: Er reist in Staffel 1 nach England, um Marina Thompson (eine entfernte Cousine der Bridgertons) über den Tod seines Bruders George zu informieren. Dieser hatte Marina kurz vor seinem Ableben geschwängert, weshalb sich Phillip verpflichtet fühlt, anstelle von George um ihre Hand anzuhalten.

Bridgerton: Die richtige Reihenfolge der Bücher

In Julia Quinns Romanreihe stirbt Marina zu Beginn des fünften Bandes. Nach ihrem Tod verlieben sich Eloise und Phillip ineinander, müssen bis zu ihrem gemeinsamen Happy End aber noch ein paar Hürden überwinden.

In der Buchvorlage entwickelt sich die Beziehung zwischen Eloise und Phillip fast zeitgleich mit der von Penelope und Colin. Es wäre also nur logisch, wenn das Paar in Staffel 4 die zentrale Rolle einnimmt.

In der Serie begleitet Eloise am Ende der dritten Staffel Francesca und John Stirling nach Schottland zum Hauptsitz der Familie Kilmartin – vielleicht wird ja dort ihre Romanze mit Phillip beginnen?

Claudia Jessie als Eloise Bridgerton in Staffel 3 von "Bridgerton"

Eloise Bridgerton ist die zweitälteste Schwester der Bridgerton-Familie. — Bild: LIAM DANIEL/NETFLIX

Möglichkeit 3: Francesca Bridgerton und Michaela Stirling

Francesca Bridgerton hat in der Netflix-Serie lange nur eine kleine Nebenrolle gespielt. Mit Staffel 3 ist sie nun deutlich mehr in den Vordergrund getreten – ein Zeichen dafür, dass sie demnächst die Hauptrolle übernimmt?

Allerdings hielt die dritte Season auch eine Überraschung für Fans bereit: Denn ihr Ehemann John stellt Francesca zwar ihre zukünftige Liebe vor – dabei handelt es sich aber nicht um seinen Cousin Michael Stirling, sondern seine Cousine Michaela Stirling!

Auf diese Weise löst Showrunnerin Jess Brownell ein Versprechen ein: Sie hatte gegenüber dem PRIDE-Magazin angekündigt, in Bridgerton auch queere Liebesgeschichten erzählen zu wollen.

Hannah Dodd als Francesca Bridgerton in "Bridgerton" Staffel 3

Hannah Dodd schlüpft ab Staffel 3 in die Rolle von Francesca Bridgerton. — Bild: Liam Daniel/Netflix

In den Büchern heiratet Francesca noch vor ihren Geschwistern Colin und Eloise. Ihre Ehe mit John Stirling endet jedoch tragisch: Der junge Earl of Kilmartin verstirbt bereits kurz nach der Hochzeit. Francesca ist zu diesem Zeitpunkt schwanger – erleidet wenig später jedoch eine Fehlgeburt.

Vier Jahre später kehrt die junge Frau schließlich nach London zurück – und verbringt viel Zeit mit Michael Stirling, Johns Cousin. Dieser war bereits in Francesca verliebt, als sie noch mit John verheiratet war.

Staffel 4 mit Benedict, Eloise oder Francesca? Diese Option ist am wahrscheinlichsten

Wir glauben, dass Benedicts die nächste Hauptrolle übernimmt. Vermutlich halten sich Francesca und Eloise in Staffel 4 die meiste Zeit in Schottland auf und spielen deshalb eher eine kleinere Rolle. Staffel 5 könnte dann Eloises Liebesgeschichte in den Mittelpunkt stellen, Staffel 6 wiederum Francesca und die Zeit nach Johns Tod. Das ist aber reine Spekulation unsererseits.

Bridgerton: Sieht so der Cast von Staffel 4 aus?

Nicola Coughlan und Luke Newton haben bereits bestätigt, für Staffel 4 zurückkehren zu wollen – auch wenn unklar ist, in welchem Umfang. Ob Jonathan Bailey (als Anthony Bridgerton) und Simone Ashley (als Kate Bridgerton) zur Besetzung von Staffel 4 gehören, ist nicht bestätigt.

Am Ende der dritten Staffel reisen Anthony und Kate nach Indien, um Kates Schwester zu besuchen. Das Paar könnte in Staffel 4 also abwesend sein, sofern es nicht vor der Geburt ihres Babys nach England zurückkehrt.

Folgende Darsteller:innen könnten für Staffel 4 von Bridgerton also zum Cast gehören:

• Luke Newton als Colin Bridgerton

• Nicola Coughlan als Penelope Bridgerton

• Claudia Jessie als Eloise Bridgerton

• Chris Fulton als Sir Phillip Crane

• Luke Thompson als Benedict Bridgerton

• Hannah Dodd als Francesca Bridgerton

• Victor Alli als John Stirling

• Masali Baduza als Michaela Stirling

• Ruth Gemmell als Lady Violet Bridgerton

• Florence Hunt als Hyacinth Bridgerton

• Will Tilston als Gregory Bridgerton

• Adjoa Andoh als Agatha Danbury

• Golda Rosheuvel als Queen Charlotte

Recap: So endet die dritte Staffel

Staffel 3 von Bridgerton endet mit einem Paukenschlag: Penelope verkündet vor versammelter Gesellschaft, dass sie Lady Whistledown ist. Sie bittet Queen Charlotte um Verzeihung – und um die Chance, ihre Arbeit mit „verantwortungsvoller Feder” fortzuführen. Die Queen deutet daraufhin an, dass Penelope ihre Kolumne fortsetzen kann: „Was wäre das Leben ohne ein bisschen Klatsch und Gerüchte?”.

7 prunkvolle Fakten zu Bridgerton, die Du kennen solltest

Auch zwischen Colin und Penelope kommt es zur Versöhnung, nachdem ihre Arbeit als Lady Whistledown zunächst einen Keil zwischen das Paar getrieben hatte. Francesca und John, die in Staffel 3 geheiratet haben, kündigen derweil an, auf Johns Anwesen in Schottland ziehen zu wollen, um sich dort ein gemeinsames Leben aufzubauen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Eloise bittet ihre Schwester, sie begleiten zu dürfen. Sie verspricht Benedict aber, zum Maskenball ihrer Mutter zurückzukehren. Auch für Violet Bridgerton sieht die Zukunft rosig aus, als sich zwischen ihr und Lady Deblings Bruder Marcus Gefühle entwickeln.

In der letzten Szene von Staffel 3 stellt sich heraus, dass Penelope, Prudence und Philippa mittlerweile Nachwuchs haben. Im Gegensatz zu ihren Schwestern hat Penelope aber einen Sohn geboren, der der neue Lord Featherington werden soll. Colin verrät zudem, dass er mithilfe von Penelope seine Reiseaufzeichnungen als Buch veröffentlicht hat.

Sobald es Neuigkeiten zu Cast, Handlung oder Release von Bridgerton Staffel 4 gibt, aktualisieren wir diesen Artikel.

Dieser Artikel Bridgerton Staffel 4: Welche Liebesgeschichte steht im Mittelpunkt? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Annika Linsner
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Katarzyna Wielga-Skolimowska
Kultur
Druck auf kleinere Orte: Kulturstiftung legt Projekte auf
Silvester - New York
People news
Rapper LL Cool J kündigt Comeback-Album an
Fortsetzung Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Staatsanwaltschaft fordert Millionenstrafe für Boateng
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Alle Preise für Galaxy Watch7 und Galaxy Watch Ultra im Überblick
Handy ratgeber & tests
Alle Preise für Galaxy Watch7 und Galaxy Watch Ultra im Überblick
Anwar El Ghazi und sein Anwalt
1. bundesliga
Arbeitsgericht: Mainz 05 verliert gegen El Ghazi
Slushy
Familie
Kunterbunt und zuckersüß: Was sind Slushies?