Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Pokémon Karmesin & Purpur: Legendäre Pokémon finden und fangen

Neben den präsenten Cover-Artworks Koraidon und Miraidon gibt es noch weitere legendäre Pokémon in „Pokémon Karmesin und Purpur” und dem DLC „Der Schatz von Zone Null“. Wir zeigen Dir, wo Du die legendären Pokémon in Pokémon Karmesin und Purpur aufstöberst und fangen kannst.
Pokémon Karmesin & Purpur: Legendäre Pokémon finden und fangen
Pokémon Karmesin & Purpur: Legendäre Pokémon finden und fangen © YouTube/Nintendo DE

Spoiler: Bitte beachte, dass dieser Artikel einige Spoiler zur Geschichte und den kommenden Geschehnissen beinhaltet.

Mew & Mewtu per Event erhalten – Du musst schnell sein!

Um Mew zu erhalten, musst Du bis zum 18. September 2023 (15:59 Uhr) den Code GETY0URMEW als Geheimgeschenk einlösen. Mewtu begegnet Dir hingegen vom 1. September 2023 bis zum 17. September in Tera-Raids mit Titanen-Zeichen. Solltest Du erfolgreich sein, kannst Du das legendäre Pokémon am Ende des Raids fangen.

Koraidon und Miraidon fangen – so klappt es!

Die legendären Pokémon namens Koraidon und Miaridon zieren das Cover der neunten Edition. Eines der beiden dient Dir gleich zu Beginn als treues Reittier, das Dich in kürzester Zeit zwischen den Orten von Paldea transportiert.

Dabei lernt es mit jedem besiegten Herrscher-Pokémon neue Fähigkeiten, die für eine bessere Mobilität sorgen. Kämpfen kannst Du mit Deinem Koraidon oder Miraidon vorerst nicht. Schließe die Geschichte von Pokémon Karmesin und Purpur ab, damit Du eines der beiden Legendären in Dein Team aufnehmen kannst.

Los geht es auf Level 72. Du kannst weiterhin auf dem Rücken reiten und die Gegend mithilfe seiner Sprint-, Gleit-, Schwimm- oder Kletterfähigkeit erkunden. Tausche Koraidon oder Miraidon mit anderen Spielenden der jeweils anderen Edition, damit Du Deinen Pokédex erweiterst.

Koraidon

Level: 72

Fundort: Schlund von Paldea

Typ: Kampf & Drache

Stark gegen: Normal, Gestein, Stahl, Eis, Unlicht, Drache

Schwach gegen: Fee, Eis, Flug, Psycho, Drache

Paldea-Dex: #399

Miraidon

Level: 72

Fundort: Schlund von Paldea

Typ: Elektro & Drache

Stark gegen: Flug, Wasser, Drache

Schwach gegen: Eis, Boden, Drache, Fee

Paldea-Dex: #400

Legendäre Pokémon fangen: Fundorte in Pokémon Karmesin & Purpur

Tipp: Speichere das Spiel vor dem Kampf und schalte die Auto-Speicherung in den Einstellungen aus. Solltest Du ein legendäres Pokémon besiegen, startest Du Karmesin oder Pokémon Purpur einfach neu, um einen weiteren Fangversuch zu starten.

Wenn die Auto-Speicherung während des Kampfes aktiviert ist, legt sie möglicherweise einen Spielstand an, direkt nachdem Du das legendäre Pokémon besiegt hast. Und das verwehrt Dir eine zweite Chance.

Chongjian

Um Chongjian zu finden, aktivierst Du alle acht lila Schreine. Alle Fundorte findest Du als kleine Markierung (lila-schwarz) auf unserer Karte. Sobald Du sie gefunden hast, besuche den Schrein von Chongjian. Wir haben ihn als großen Punkt (lila-weiß) auf der Karte dargestellt. Dort findest Du das legendäre Pokémon und kannst es fangen.

Level: 60

Fundort: Südliche Zone 1

Typ: Unlicht & Pflanze

Stark gegen: Psycho, Geist, Wasser, Elektro, Gestein

Schwach gegen: Käfer, Feuer, Eis, Kampf, Gift, Flug, Fee

Paldea-Dex: #393

Die Paldea-Karte mit eingezeichetem Fundort des Pokémon Chongjian und der Pfähle

Baojian

Das legendäre Pokémon in Pokémon Karmesin und Purpur namens Baojin befindet sich an seinem Schrein in der Westlichen Zone 1 von Paldea. Um den Schrein zu aktivieren und Baojin zu fangen, musst Du alle gelben Pfähle in der Nähe finden. Insgesamt sind es acht Stück.

Interagiere mit ihnen und kehre nach dem letzten Exemplar zum Schrein zurück – Baojian sollte sich nun zeigen. Unsere Karte zeigt die Position aller gelben Pfähle (gelb-schwarz) sowie den Ort des Schreins (gelb-weiß).

Level: 60

Fundort: Westliche Zone 1

Typ: Unlicht & Eis

Stark gegen: Psycho, Geist, Pflanze, Elektro, Flug, Drache

Schwach gegen: Kampf, Feuer, Käfer, Gestein, Stahl, Fee

Paldea-Dex: #394

Die Paldea-Karte mit eingezeichetem Fundort des Pokémon Baojian und der Pfähle in Karmesin und Purpur

Dinglu

Dinglu triffst Du an seinem Schrein an, der die Form eines großen Kreises hat. Er leuchtet grün und ist erst aktiv, wenn Du die acht zugehörigen grünen Pfähle gefunden hast.

Die Pfähle befinden sich im Umkreis des Caldero-Sees. Sobald Du den letzten Pfahl aktivierst, zeigt sich das legendäre Pokémon am grünen Schrein. Auf unserer Karte findest Du die Fundorte aller grünen Pfähle (grün-schwarz) und den Schrein (grün-weiß), an dem Dinglu auftaucht.

Level: 60

Fundort: Caldero-See

Typ: Unlicht & Boden

Stark gegen: Psycho, Geist, Feuer, Elektro, Gift, Gestein, Stahl

Schwach gegen: Wasser, Pflanze, Eis, Kampf, Käfer, Fee

Paldea-Dex: #395

Die Paldea-Karte mit eingezeichetem Fundort des Pokémon Dinglu und der Pfähle

Yuyu

Das legendäre Feuer- und Unlicht-Pokémon hält sich gerne in warmen Klimazonen auf. Seine blauen Pfähle findest Du vor allem im Umkreis des Wüstengebiets. Einzelne Exemplare verstecken sich an Grenzgebieten und sind nur schwer aufzufinden. Unsere Karte erleichtert Dir Deine Suche.

Die kleinen Kreise (blau-schwarz) markieren die acht Pfähle – wie bei den anderen legendären Pokémon in Karmesin und Purpur musst Du sie zuerst aktivieren. Bei dem großen Kreis (blau-weiß) erweckst Du anschließend das legendäre Yuyu.

Level: 60

Fundort: Nördliche Zone 2

Typ: Unlicht & Feuer

Stark gegen: Psycho, Geist, Pflanze, Eis, Käfer, Stahl

Schwach gegen: Wasser, Kampf, Boden, Gestein

Paldea-Dex:#396

Die Paldea-Karte mit eingezeichetem Fundort des Pokémon Yuyu und der Pfähle in Karmesin und Purpur

Der Schatz von Zone Null: Die legendären Pokémon im Überblick

Ogerpon

Um Ogerpon anzutreffen, musst Du nur der Hauptgeschichte von „Die Türkisgrüne Maske“ folgen und den Kampf gegen Kieran gewinnen. Im Anschluss fordert Dich Ogerpon zu einem Duell heraus. Die Besonderheiten des kleinen, grünen Pokémon sind seine Masken, durch die er einen zusätzlichen Typ annimmt. Der Kampf sticht besonders hervor, da Du gegen Form von Ogerpon ankämpfen und gewinnen musst.

Level: 70

Fundort: Schreckenshöhle

Typ: Pflanze (Pflanze/Wasser mit Brunnenmaske, Pflanze/Feuer mit Ofenmaske, Pflanze/Gestein mit Fundamentmaske)

Stark gegen: Boden, Gestein, Wasser

• Brunnenmaske: Boden, Gestein, Wasser, Feuer

• Ofenmaske: Boden, Gestein, Wasser, Käfer, Stahl, Pflanze, Eis

• Fundamentmaske: Boden, Gestein, Wasser, Gift, Käfer, Feuer, Eis

Schwach gegen: Wasser, Kampf, Boden, Gestein

• Brunnenmaske: Flug, Gift, Käfer

• Ofenmaske: Flug, Gift, Gestein

• Fundamentmaske: Kampf, Käfer, Stahl, Eis

Kitakami-Dex:#200

Dieser Artikel Pokémon Karmesin & Purpur: Legendäre Pokémon finden und fangen kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift
People news
Songwriting-Session von Swift endet mit Feuerlöscher-Einsatz
Prinz William
People news
William feiert 42. Geburtstag mit Konzertbesuch
Wasmeier erhält «Bairische Sprachwurzel»
Kultur
Dialektpreis «Sprachwurzel» für Skilegende Markus Wasmeier
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Handy ratgeber & tests
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Kaspersky
Internet news & surftipps
USA verbietet russische Antiviren-Software Kaspersky
Türkei - Portugal
Fußball news
Kurioses türkisches Eigentor hilft: Portugal im Achtelfinale
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten