Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Flächenentwicklung im Land: Regierung stellt neue Pläne vor

Wo soll es künftig Industriegebiete in Sachsen-Anhalt geben? Wie entwickelt sich der Gipsabbau im Harz in Abgrenzung zum Tourismus? Die Landesregierung will das neu regeln.
Windrad im Wald
Ein Windrad steht auf dem Gelände eines Bürgerwindparks im Wald. © Bernd Thissen/dpa/Symbolbild

Um die Flächenentwicklung in Sachsen-Anhalt neu zu regeln, hat die Landesregierung einen neuen Entwicklungsplan aufgestellt, der ab kommender Woche auch öffentlich zugänglich sein wird. Mit dem neuen Landesentwicklungsplan (LEP) sollen wichtige Impulse für die weitere Entwicklung des Landes gesetzt werden, sagte Infrastrukturministerin Lydia Hüskens (FDP) am Dienstag. Es gehe darum festzulegen, wie Flächen künftig vorrangig genutzt werden sollen. Unter anderem seien 40 potenzielle Industriegebiete ausgewiesen, die von landesbedeutsamem Interesse seien. Als weitere Beispiele nannte die Ministerin die Standortfrage bei Windrädern in Waldgebieten oder die Abwägung zwischen Erholungsgebieten und dem Gipsabbau im Harz.

Der Landesentwicklungsplan soll bis Ende der Legislaturperiode der Regierung vorliegen. Der aktuelle Entwicklungsplan sei dann 15 Jahre alt. «Angefangen bei der demografischen Entwicklung über Klima- und Strukturwandel bis hin zur Energiewende - wir stehen heute vor ganz anderen Herausforderungen als noch vor zehn Jahren», sagte Hüskens. Der Plan werde ab kommender Woche Montag bis zum 12. April öffentlich ausliegen.

Über eine Internetplattform könnten öffentliche Stellen, Vereine, Verbände, Unternehmen aber auch Privatpersonen Anmerkungen zum Landesentwicklungsplan machen. Zudem soll es drei Diskussionsveranstaltungen in Gardelegen, Merseburg und Quedlinburg geben. Mit der öffentlichen Beteiligung sollen auch spätere Klagen minimiert werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Trooping the Colour
People news
Palast: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
Der große Haustiertest
People news
Tom Gerhardt verzichtet wegen Tourleben auf eigenen Hund
Bregenzer Festspiele - «Der Freischütz»
Kultur
Bregenzer Festspiele zeigen Webers «Freischütz»
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Spaniens Marc Cucurella
Fußball news
«Tickets verschwendet»: Cucurella kritisiert deutsche Fans
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar