Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nikolaus-Postamt bekommt Tausende Briefe mit Kinderwünschen

Wenige Tage vor Weihnachten sind im Nikolaus-Postamt im saarländischen St. Nikolaus Tausende Briefe mit Kinderwünschen eingegangen. «Vom Gefühl her sind es sehr viele, rund 27.000 bis 28.000», sagte die Leiterin der Kinderbriefaktion, Sabine Gerecke. Ein Team von rund 45 Leuten werde alle Schreiben beantworten. «Wir sind sechs Wochen im Dauereinsatz.»
Offizielle Eröffnung des Weihnachtspostamtes in St. Nikolaus
Der Nikolaus stempelt Briefe ab, die Kinder am Nikolaustag erhalten werden. © Oliver Dietze/dpa

Da viel Post auch aus dem Ausland eintrifft, gibt es Antworten unter anderem in Ukrainisch, Ungarisch, Russisch, Spanisch, Englisch und Chinesisch. Die Briefe kommen Gerecke zufolge aus aller Welt, die meisten aber von Kindern aus Deutschland. Auf den Wunschzetteln stehen Frieden, Gesundheit, Glück, Spielzeug und Schokolade.

Das Nikolaus-Postamt ist bis zum 24. Dezember geöffnet. Im Advent und zu Weihnachten 2022 hatten die Mitarbeiter auf 31 636 Schreiben von Kindern aus insgesamt 52 Ländern geantwortet. Seit mehr als 50 Jahren schreiben Kinder an den Nikolaus in dem kleinen Ort in der Gemeinde Großrosseln nahe der französischen Grenze.

Das Nikolaus-Postamt im Warndt ist laut Deutscher Post das älteste in Deutschland. Bundesweit gibt es sieben Weihnachtspostämter, an die Kinder ihre Briefe an den Weihnachtsmann, das Christkind oder den Nikolaus schicken können.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Sophia Thiel und Alexandru Ionel
Tv & kino
«Let's Dance»: Erneut 30 Punkte - zwei Tanzpaare raus
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Volker Wissing
Internet news & surftipps
Wissing bei Digitalministerkonferenz: Einsatz von KI fördern
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Fortuna Düsseldorf - SpVgg Greuther Fürth
Fußball news
Düsseldorf weiter im Aufstiegsrennen - Braunschweig siegt
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden