Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Motorradfahrer flieht vor Polizei und überholt beidseitig

Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit ist ein junger Motorradfahrer in Ellwangen (Ostalbkreis) vor der Polizei geflohen. Polizisten wollten den 19-Jährigen am Sonntag zunächst kontrollieren, weil er auf dem Hinterrad und ohne Kennzeichen gefahren sei, teilte die Polizei am Montag mit. Als der Motorradfahrer sie bemerkt habe, sei er auf der Bundesstraße 290 davongefahren.
Polizei
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Dabei habe er mehrfach die Anhaltesignale der Polizeistreife missachtet sowie Fahrzeuge, die in die gleiche Richtung fuhren, links und rechts überholt. An einer Kreuzung sei er zudem bei roter Ampel zwischen mehreren Fahrzeugen hindurchgefahren. Am Ortsende bog er den Angaben zufolge schließlich in eine Straße ein. Polizisten hätten ihn dann in der Nähe angetroffen. Der 19-Jährige muss sich nun wegen verbotenen Kraftfahrzeugrennens verantworten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Discokugel
Musik news
Bekannt für Dance-Hymnen: Musiker Dario G gestorben
Rod Stewart
People news
Rod Stewart: «Putin muss gestoppt werden»
Aus Mangel an Beweisen
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Frankreich Jubel
Fußball news
Frankreichs Zittersieg gegen Rangnick - Sorgen um Mbappé
Arbeit am Laptop
Job & geld
«Finanztest»: Online-Rechtsberatung überzeugt nicht immer