Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vier Verletzte bei Wohnungsbrand: Elf Bewohner gerettet

Bei einem Wohnungsbrand in Duisburg sind in der Nacht zum Sonntag vier Menschen verletzt worden. Drei Bewohner, darunter ein acht Jahre altes Kind, kamen mit Verdacht auf Rauchvergiftungen in eine Klinik, wie die Polizei mitteilte. Eine vierte Person wurde leicht verletzt.
Feuerwehr
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Mehreren Bewohnern sei der Weg aus dem Gebäude durch den Rauch versperrt gewesen, hieß es von der Feuerwehr. Elf Menschen seien daraufhin per Drehleiter aus den oberen Etagen des verrauchten Hauses gerettet worden.

Die Brandwohnung im Erdgeschoss ist vorerst unbewohnbar. Sowohl die Brandursache als auch die Schadenshöhe waren zunächst unklar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Israelischer Pavillon
Kultur
Aus Protest: Israel-Pavillon bei Kunstbiennale öffnet nicht
Churchill
Kultur
Auktionshaus will Porträt von Winston Churchill versteigern
Prinz William und Ehefrau Kate
People news
Prinz William wieder in der Öffentlichkeit
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Zentralbankgeld
Internet news & surftipps
Bundesbank und MIT forschen zu digitalem Zentralbankgeld
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Handy ratgeber & tests
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Olympische Flamme
Sport news
Olympisches Feuer für Paris entfacht
Frau an Regenwasserspeicher
Wohnen
So bunkern Sie Regenwasser für schlechte Zeiten