Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gladbach hofft auf Losglück: «Jetzt sind wir auch mal dran»

Nach dem Achtelfinalsieg im DFB-Pokal sprechen die Gladbacher über das Scheitern einiger Favoriten und eigene Ambitionen. Spieler und Manager erkennen eine große Chance in diesem Jahr.
Borussia Mönchengladbach - FC Augsburg
Ein verletzter Gladbach-Fan ist außer Lebensgefahr. © Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Bei Borussia Mönchengladbach wächst der Glaube an einen Pokal-Coup in dieser Saison. Nach dem 1:0 nach Verlängerung im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den VfL Wolfsburg am Dienstag sehen die Borussen auch angesichts einiger Favoritenstürze eine große Chance, weit zu kommen.

«Der Weg wird immer kürzer, die Wahrscheinlichkeit ist groß», sagte Sportchef Roland Virkus nach dem Viertelfinal-Einzug seines Teams und angesichts des Ausscheidens von Bayern München und Titelverteidiger RB Leipzig in der Runde zuvor: «Dann haben wir sicherlich eine Chance, keine Frage.»

Der dreimalige Titelträger gewann am Dienstag durch ein Tor von Manu Koné in der letzten Minute der Verlängerung etwas glücklich. «Das war kein Leckerbissen, aber das ist scheißegal. Es zählt das Weiterkommen und das haben wir hinbekommen», sagte Virkus, der nun auf einen unterklassigen Gegner in der nächsten Runde hofft. Sein Team musste zuvor gegen die Bundesligisten Heidenheim und nun Wolfsburg ran. «Jetzt sind wir auch mal dran», sagte Virkus.

Neben den Favoriten München und Leipzig sind in diesem Jahr bereits ungewöhnlich viele Erstligisten gescheitert, so dass sich auch Kapitän Julian Weigl für seine Borussia ausrechnet, es möglicherweise erstmals seit 28 Jahren wieder in ein Pokalendspiel zu schaffen: «Der Pokal ist unheimlich spannend dieses Jahr. Es sind schon einige große Teams raus. Deswegen gibt das mit Sicherheit einen Push für uns.»

Die Runde der letzten Acht wird am kommenden Sonntag ausgelost. Den bislang letzten Pokalsieg errangen die Gladbacher 1995. Damals war der damalige Zweitligist VfL Wolfsburg im Endspiel der Gegner.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Norwegens König Harald V.
People news
König Harald bekommt temporären Herzschrittmacher
Tv & kino
Borowski-«Tatort»: Auf der Suche nach dem Filou
Iris Apfel gestorben
People news
Fashion-Ikone Iris Apfel gestorben
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Das beste netz deutschlands
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Ratlosigkeit
Fußball news
Zwischen Harakiri und Königsklasse: FC Bayern ist ein Rätsel
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent