Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tödlicher Reitunfall: Geldstrafe wegen fahrlässiger Tötung

Nach einem tödlichen Reitunfall muss ein 77-jähriger Autofahrer eine Geldstrafe zahlen. Das Amtsgericht Winsen (Luhe) verurteilte den Mann am Dienstag wegen fahrlässiger Tötung zu 90 Tagessätzen zu je 65 Euro, wie die Direktion des Gerichts mitteilte. Der Senior räumte demnach ein, den Unfall verursacht zu haben.
Justitia
Eine Statue der Justitia hält eine Waage und ein Schwert in der Hand. © Arne Dedert/dpa/Symbolbild

Laut Gericht war der Angeklagte Ende Oktober 2022 mit seinem Auto im Landkreis Harburg unterwegs, als er am rechten Straßenrand eine Reiterin übersah. Er fuhr demnach ohne zu bremsen und ohne auszuweichen mit der rechten Front seines Fahrzeugs gegen das Tier. Die Reiterin und das Pferd wurden in die Luft geschleudert. Für die 61-Jährige kam jede Hilfe zu spät, auch das Pferd verendete noch am Unfallort.

Der Senior sagte nach Angaben des Gerichts, dass er sich sein Versagen nicht erklären könne. Kurz vor dem Zusammenprall habe er im Autoradio einen Sender eingestellt. Er bedauere den Unfall und wünsche, er könne ihn ungeschehen machen. Das Gericht folgte mit seiner Entscheidung den Anträgen der Staatsanwaltschaft und der Nebenklage. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
Schlittenhunderennen
People news
Promis jagen auf Hundeschlitten über den Strand
Norwegens König Harald V.
People news
König Harald bekommt temporären Herzschrittmacher
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
Jude Bellingham
Fußball news
Schon abgepfiffen: Bellingham-Tor für Real zählt nicht mehr
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent