Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kabinett befasst sich mit deutsch-polnischer Zusammenarbeit

Sachsen will eine Bundesratsinitiative starten, um die Zusammenarbeit mit Polen auf ein Niveau wie mit Frankreich zu heben. Mecklenburg-Vorpommern möchte mitmachen.
Daniel Günther
Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, bei einem Fototermin nach einem Interview in seinem Büro in der Staatskanzlei. © Christian Charisius/dpa

Um den Ausbau der deutsch-polnischen Zusammenarbeit geht es bei der Kabinettssitzung am Dienstag (11.00 Uhr) in Schwerin. Mecklenburg-Vorpommern will dem Vernehmen nach einer Bundesratsinitiative Sachsens beitreten. Ziel sind demnach unter anderem mehr Mittel des Bundes für das deutsch-polnische Jugendwerk. Ein weiteres Thema der Kabinettssitzung ist der Jahresbericht zur politisch motivierten Kriminalität 2023.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lisa Müller
People news
Lisa Müller spricht über beleidigende Körper-Kommentare
Lady Gaga und Tony Bennett
Musik news
Lady Gaga erinnert an Jazz-Musiker Tony Bennett
Erstes Deutschland-Konzert der britischen Band Coldplay
Musik news
Lichtermeer und Sommerregen - Coldplay spielt in Düsseldorf
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Bundesamt: Nach IT-Panne normalisiert sich Lage
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Microsoft: IT-Panne betraf 8,5 Millionen Windows-Geräte
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Tour de France - 21. Etappe
Sport news
«Alles perfekt»: Pogacar bejubelt historischen Tour-Triumph
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte