Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Acht Migranten von Belarus-Route aufgegriffen

Mit dem Frühjahr kommen wieder vermehrt Migranten an der deutsch-polnischen Grenze an. Zu Wochenbeginn waren es sieben Afghanen und ein Ägypter. Alle gaben die Belarus-Route als Reiseweg an.
Unerlaubte Einreise an polnischer Grenze
Eine Gruppe von 18 Männern und einer Frau wird von der Bundespolizei in der Nähe der polnischen Grenze aufgegriffen. © Bernd Wüstneck/dpa

An der deutsch-polnischen Grenze in Mecklenburg-Vorpommern sind zu Wochenbeginn acht illegal eingereiste Migranten aufgegriffen worden, die als Reiseweg die Route Moskau - Belarus - Polen angegeben haben. Eine Gruppe von sieben jungen Männern fanden Bundespolizisten in der Nacht zu Montag zu Fuß auf der B113 am Ortsausgang von Schwennenz, wie die Bundespolizeiinspektion Pasewalk am Dienstag mitteilte. Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich um Afghanen, von denen zwei erst 16 Jahre alt sein sollen. Alle äußerten den Angaben nach, dass sie Asyl wollten. Die beiden 16-Jährigen seien dem Jugendamt übergeben worden, die anderen in die Erstaufnahmeeinrichtung Stern-Buchholz bei Schwerin geschickt worden.

Am späten Sonntagabend kam ein 25-jähriger Ägypter zum Polizeirevier in Heringsdorf auf Usedom und bat um Asyl, wie es weiter hieß. Auch er habe angegeben, über Moskau, Belarus und Polen nach Deutschland geschleust worden zu sein. Auch er sei nach Stern-Buchholz weitergeleitet worden.

Seit einigen Wochen werden an der deutsch-polnischen Grenze nach einer Ruhephase im Winter wieder vermehrt Migranten von der Bundespolizei aufgegriffen, so am vergangenen Donnerstag fünf Syrer. Auch sie gaben an, über die sogenannte Belarus-Route gekommen zu sein. Russland und Belarus werden verdächtigt, Flüchtlinge gezielt einzusetzen, um EU-Staaten zu destabilisieren.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Der Musiker und Schauspieler Jack Black
Musik news
Nach Trump-Kommentar eines Musikers: Jack Black stoppt Tournee
New Yorker Flughafen JFK
Kultur
Werke von Deutschen kommen an New Yorker Flughafen JFK
Resident Evil 9 kommt: Fortsetzung der Kult-Spielereihe ist in der Entwicklung
Games news
Resident Evil 9 kommt: Fortsetzung der Kult-Spielereihe ist in der Entwicklung
Verband: Immer mehr Spiele sollen die Demokratie stärken
Internet news & surftipps
Computerspiele sollen bei Stärkung der Demokratie helfen
Gesundheitskarte
Internet news & surftipps
Studie: Große Zustimmung zur elektronischen Patientenakte
Eine Frau ruft auf einem Smartphone Soziale Medien auf
Das beste netz deutschlands
Whatsapp: So verschicken Sie Fotos und Videos in HD
Vorstellung von Kylian Mbappé als Neuzugang von Real Madrid
Fußball news
Königliches Spektakel mit Mbappé: «Glücklicher Junge»
Bewerbung schreiben
Job & geld
Job-Suche: Sechs Tipps zum Umgang mit Bewerbungsfrust