Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schuss mutmaßlich aus Luftpistole verletzt 18-Jährigen

Ein junger Erwachsener hört einen Schuss und verspürt danach starke Schmerzen im Bein. Die Polizei vermutet einen Schuss aus einer Luftdruckwaffe und sucht nun Zeugen.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein 18-Jähriger ist in Kassel mutmaßlich mit einer Luftpistole verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde dem jungen Mann im Krankenhaus ein Projektil operativ aus der Wade entfernt. Als der 18-Jährige am Sonntagabend am Willy-Brandt-Platz in Kassel auf den Bus gewartet habe, habe er einen Schuss gehört und plötzlich starke Schmerzen in der Wade verspürt. Aus einer Wunde habe er zudem geblutet. Ein Passant und ein Mitarbeiter des Sicherheitsdiensts der Bahn halfen dem jungen Mann und alarmierten den Notruf und die Polizei.

Laut ersten Ermittlungen der Polizei schoss ein Unbekannter mit einer Luftdruckwaffe. Unklar sei, aus welcher Richtung geschossen worden sei. Eine Fahndung am Sonntagabend blieb den Angaben zufolge erfolglos. Die Hintergründe der Tat seien aktuell noch unklar. Auch Hinweise auf ein mögliches Tatmotiv gebe es nicht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Milderes Urteil für Jérôme Boateng
Autor Oswald Egger wird mit Büchner-Preis 2024 ausgezeichnet
Kultur
Büchner-Preis für Autor Egger - «Nachricht als Glücksgefühl»
Taylor Swift's Eras Tour - London
Kultur
Londoner Museum engagiert Superfans von Taylor Swift
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Handball: Deutschland - Ungarn
Sport news
Handballer gewinnen Testspiel gegen Ungarn
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte