Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

HSV startet ins Jahr: Tests gegen Erstligisten in Spanien

Leistungstests, Trainingsstart und Vorbereitung in Spanien: Der Hamburger SV bereitet sich auf die zweite Hälfte der Mission Bundesliga-Aufstieg vor. In Spanien warten namhafte Testspielgegner.
Hamburger SV
Der HSV startete mit Leistungstests in das neue Jahr. © Daniel Bockwoldt/dpa

Der Hamburger SV hat die zweite Hälfte der Mission Bundesliga-Rückkehr begonnen. Um sich auf das große Ziel vorzubereiten, tritt der HSV im anstehenden Wintertrainingslager im spanischen Sotogrande gegen namhafte Testspielgegner an. Am Dienstag verkündete der Fußball-Zweitligist, dass die Hanseaten am 11. Januar (13.30 Uhr) gegen den Schweizer Erstligisten FC Zürich spielen.

Vier Tage zuvor steht ein Test gegen die PSV Eindhoven an. Im Achtelfinale der Champions League hat es der niederländische Top-Club im Februar mit dem Bundesligisten Borussia Dortmund zu tun.

Mit Leistungstests am Dienstag und am Mittwoch im Volkspark starten die Spieler in das Fußballjahr, das im Mai aus HSV-Sicht am besten mit der Rückkehr in das fußballerische Oberhaus gekrönt werden soll. Am Donnerstag steht die Reise nach Spanien an. Dort wird sich die Mannschaft von Trainer Tim Walter bis zum 12. Januar auf die Rückrunde vorbereiten.

Für den Coach werden die kommenden Wochen zur Bewährungsprobe. Zum Ende der Hinrunde hatte die sportliche Führung um Sportvorstand Jonas Boldt dem Trainer nach einer durchwachsenen Saison-Halbzeit das Vertrauen ausgesprochen. Allerdings sollen mit dem Trainingsstart verschiedene Maßnahmen greifen. Alltagsabläufe sollen «leistungsfördernder» gestaltet werden, hieß es in einer Mitteilung.

Vor allem die immer wieder wackelnde Abwehr und einige schwache Auswärtsauftritte bieten Grund zur Sorge. Im Volksparkstadion hatten die Hamburger in acht Spielen sieben Siege eingefahren, in der Fremde jedoch nur zehn Punkte mitgenommen. In der Folge war der HSV auf den dritten Tabellenplatz abgerutscht. Nach 17 Spieltagen trennen die Hamburger vier Punkte von Nord-Rivale Holstein Kiel auf dem ersten Rang.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Harald Schmidt
People news
Harald Schmidt bleibt Scholz-Fan
Lena Klenke
People news
Lena Klenke über AfD-Stimmen junger Wähler enttäuscht
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Nagelsmann beginnt Vorbereitung auf Ungarn-Spiel
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird