Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Havarie mit Akku-Wagen sorgt für Probleme in Kanal-Schleuse

Schleusentor erfasst Akku-Wagen: Drei Schiffe stecken stundenlang in einer Holtenauer Schleuse des Nord-Ostsee-Kanals fest.
Feuerwehr
Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. © Pia Bayer/dpa/Symbolbild

Ein Unfall mit einem Material-Transportfahrzeug hat am Nord-Ostsee-Kanal in Kiel für Probleme gesorgt. Der sogenannte Akku-Wagen war am ersten Weihnachtstag gegen 14.50 Uhr von einem Schleusentor beim Öffnungsvorgang erfasst worden, wie die Polizei am Dienstag berichtete. Das Fahrzeug verkeilte sich dabei. Verletzt wurde niemand. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet.

Das Schleusentor wurde den Angaben zufolge zwar sofort gestoppt, es konnte danach aber für mehrere Stunden nicht mehr betrieben werden. Gegen 20.30 Uhr bargen Einsatzkräfte das Fahrzeug zur Versorgung der in der Schleuse liegenden Schiffe mit Hilfe eines Kranes. Bis dahin lagen drei Schiffe in der Schleusenkammer fest und konnten erst mit deutlicher Verzögerung in den Nord-Ostsee-Kanal einfahren und ihre Fahrt fortsetzen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Tv & kino
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
OpenAI
Internet news & surftipps
Musk lässt Klage gegen OpenAI fallen
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Vorschlag zu Minderungsrecht bei schlechtem Handynetz
Jamal Musiala und Florian Wirtz
Fußball news
18 Jahre nach «Poldi» und «Schweini»: EM-Show mit «Wusiala»
Eine Gruppe stößt bei einer Feier an
Job & geld
Kein Unfallversicherungsschutz bei Sturz nach Betriebsfeier