Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Parlamentspräsidentin zu Gelöbnis der Bundeswehr

Die Präsidentin des Abgeordnetenhauses hat der Bundeswehr angeboten, ein öffentliches Gelöbnis vor dem Landesparlament abzuhalten. Schließlich gehöre die Armee in die Mitte der Gesellschaft.
Cornelia Seibeld
Cornelia Seibeld (CDU), Präsidentin des Abgeordnetenhauses von Berlin, leitet die 47. Plenarsitzung des Berliner Abgeordnetenhauses. © Britta Pedersen/dpa

Berlins Parlamentspräsidentin Cornelia Seibeld (CDU) hält den Platz vor dem Abgeordnetenhaus für den richtigen Ort für ein öffentliches Gelöbnis von Soldaten der Bundeswehr am 22. Mai. «Anlass ist das 75. Jubiläum des Grundgesetzes am 23. Mai. Als Präsidentin des Abgeordnetenhauses wollte ich dieses mit Leben füllen», sagte Seibeld dem «Tagesspiegel» (Freitag). «Also habe ich der Bundeswehr angeboten, am Vortag ein öffentliches Gelöbnis vor dem Abgeordnetenhaus abzuhalten. Stichwort: Parlamentsarmee.» Das Angebot sei sehr gerne angenommen worden.

«Die Kernelemente des Grundgesetzes Sicherheit, Freiheit, Demokratie sind ganz eng mit der Bundeswehr verknüpft. Insofern hängen unsere freiheitlich demokratische Grundordnung und Bundeswehr inhaltlich für mich zusammen», sagte Seibeld. Die Bundeswehr werbe mit dem Slogan: Soldaten in die Mitte der Gesellschaft. «Das finde ich einen spannenden Satz. In Zeiten, in denen die Bundeswehr sicherheitspolitisch wieder eine größere Rolle spielt, müssen wir zeigen, dass die Soldatinnen und Soldaten genau da hingehören: in die Mitte der Gesellschaft.» Das 75. Jubiläum des Grundgesetzes sei dafür ein guter Anlass.

Seibeld: Berührungspunkte zur Bundeswehr sind da

Auf die Frage, warum das Abgeordnetenhaus ein passender Ort sei, obwohl Berlin nur wenige politische Berührungspunkte mit der Bundeswehr habe, sagte Seibeld, in Deutschland hätten die Landesparlamente eine starke Stellung. «Am Ende stehen auch diese für den Parlamentarismus und den Zusammenhang zwischen Parlamentarismus und der Bundeswehr in Deutschland.» Außerdem sei es noch nicht so lange her, dass die Bundeswehr während der Coronapandemie Amtshilfe in nahezu allen Bezirksämtern geleistet habe. «Die Berührungspunkte sind also da.»

Bei dem öffentlichen Gelöbnis seien rund 30 Rekruten anwesend und auch deren Familien eingeladen. «Darüber hinaus gibt es Ehrengäste, die wir einladen: unter anderem den Bundesverteidigungsminister, die Bundestagspräsidentin, den Regierenden Bürgermeister und den Senat, alle Bezirksbürgermeister, die BVV-Vorsteher, die Wehrbeauftragte, den Generalinspekteur der Bundeswehr», erklärte Seibeld. «Als Präsidentin des Abgeordnetenhauses werde ich eine Rede halten. Ansonsten liegt die Zeremonie natürlich in den Händen der Bundeswehr.» Die BVV ist die Bezirksverordnetenversammlung.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bayreuther Festspiele 2024- Eröffnung
Kultur
Die Festspiele beginnen - Schlagerstar zu Gast in Bayreuth
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Staatsanwaltschaft akzeptiert Boateng-Urteil nicht
Kleo Staffel 3: Geht die Netflix-Serie mit Jella Haase weiter?
Tv & kino
Kleo Staffel 3: Geht die Netflix-Serie mit Jella Haase weiter?
Apple-Smartphone
Internet news & surftipps
Bundesverwaltung kauft für 770 Millionen bei Apple ein
Mann tippt Nachricht auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Betrugswarnung: Vorsicht bei Jobangeboten über Messenger
Ein Mann tippt eine Nachricht auf einem iPhone 12
Das beste netz deutschlands
So ändern Sie die Autokorrektur-Sprache auf dem iPhone
Paris 2024 - Deutschland - Australien
Fußball news
Starker Start: DFB-Frauen mit drei Toren gegen Australien
Das Mozart-Denkmal am Mozartplatz
Reise
Alles Mozart? Dem Musikgenie in Salzburg auf der Spur