Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Brand bei Dacharbeiten macht Wohnhaus vorerst unbewohnbar

Ein Feuer bei Dacharbeiten hat ein Wohnhaus in Werneuchen im Landkreis Barnim vorerst unbewohnbar gemacht. Der Dachstuhl des Einfamilienhauses sei am Samstag bei Arbeiten in Brand geraten, berichtete die Polizei am Montag. Dadurch seien umfangreiche Löscharbeiten der Feuerwehr notwendig gewesen. Das Wohnhaus sei anschließend für unbewohnbar erklärt worden. Die Polizei schätzte den Schaden auf 300.000 Euro. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung.
Feuerwehr
Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. © Pia Bayer/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Felipe & Letizia
People news
Dienen und Pflicht: Zehn Jahre König Felipe VI. von Spanien
Monster Hunter Now: Die besten Rüstungen und Waffen im Überblick
Games news
Monster Hunter Now: Die besten Rüstungen und Waffen im Überblick
Young Sheldon: Staffel 8 oder Spin-off? So geht’s weiter
Tv & kino
Young Sheldon: Staffel 8 oder Spin-off? So geht’s weiter
Nothing CMF Phone 1: Günstiges Handy mit austauschbarer Rückseite?
Handy ratgeber & tests
Nothing CMF Phone 1: Günstiges Handy mit austauschbarer Rückseite?
Google Podcast
Das beste netz deutschlands
Aus für Google Podcasts: So übertragen Sie ihre Abos
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Nagelsmann will Gruppensieg: «Zeichen nach innen und außen»
Ein Einbrecher verschafft sich Zutritt zu einer Wohnung
Wohnen
Urlaubszeit: Rollläden besser oben der unten lassen?