Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nicht stören! Fledermäuse bald im Winterschlaf

Berlin gilt als Hochburg für Fledermäuse. 18 verschiedene Arten überwintern jedes Jahr in der Metropole. Aber die Tiere sind auch bedroht - ein Verein will sie unterstützen.
Fledermäuse
Der erste Vorsitzende des Vereins Bat leuchtet auf eine Gruppe Fledermäuse in einer Ecke eines begehbaren Fledermausgeheges in der Zitadelle Spandau. © Alina Schmidt/dpa/Produktion

Mit den sinkenden Temperaturen haben sich einige Berliner Fledermäuse schon in ihre Winterquartiere begeben. Dort fangen sie bald mit dem Winterschlaf an und dürfen dann zum Schutz ihrer Energiereserven nicht gestört werden. Werden sie geweckt, etwa durch warme menschliche Atemluft, könne das für die kleinen Tiere gefährlich werden, sagt Jörg Harder, erster Vorsitzender beim Verein Bat mit Sitz in der Zitadelle Spandau. Denn das sei anstrengend und energieraubend. Das alte Gemäuer am Rande der Metropole gilt als einer der wichtigsten Standorte für die Tiefschlafphase von Fledermäusen in Mitteleuropa. Neben wilden Fledermäusen gibt es dort auch ein Schaugehege mit tropischen Arten.

Es wird daher für Besucherinnen und Besucher gesperrt, sobald es frostig wird. Wenn Harder in diesen Tagen mit der Taschenlampe durch die feuchten und dunklen Wehrgänge führt, so zeigen sich einige der Tiere noch ziemlich aktiv. Alleine hier überwinterten in den vergangenen Jahren schätzungsweise mehr als 10.000 der bedrohten Tiere. Genau könne man das nicht beziffern, sagt Harder.

Der 55-jährige Polizist, der seit 21 Jahren ehrenamtlich in der Zitadelle tätig ist, weiß, dass die Tiere nicht nur in den oberflächlichen Nischen überwintern, sondern auch tief in den teils vier Meter dicken Wänden des Gemäuers sitzen. Trotzdem führen Ehrenamtliche immer wieder Zählungen durch, bei denen den Fledermäusen Ringklammern angelegt werden, ähnlich wie bei Vögeln. Laut der Senatsverwaltung für Klimaschutz und Umwelt wurden Fledermäuse in den mittelalterlichen Wehrgängen schon in den 1930er Jahren markiert - ein Grundstein der heutigen Fledermausforschung.

In der winterlichen Tiefschlafphase wachen die Tiere auf, wenn sie trinken oder Wasser lassen müssen, wie Harder sagt. Ein großes Problem für Fledermäuse sind wegfallende Überwinterungsmöglichkeiten, zum Beispiel durch Gebäudedämmungen und das Abholzen von alten Bäumen. Zeitgleich werden nicht alle der künstlichen Fledermauskästen angenommen, wie Steven Lischke, ein Sprecher der Stiftung Naturschutz Berlin sagt. Bei einem Projekt mit einer Biomarktkette seien durch Pfandbonspenden 700 Kästen an 200 Standorten in Berlin angebracht worden. Von diesen seien nur rund 20 Prozent von den bedrohten Tieren besetzt. Das sei aber eine gute Bilanz.

Von den 25 Arten, die laut Naturschutzbund (Nabu) in Deutschland heimisch sind, leben 18 in Berlin. In keiner anderen mitteleuropäischen Großstadt wohnen demnach so viele der kleinen Flugtiere. Oftmals wird Berlin als Fledermaushauptstadt bezeichnet. Die Tiere profitieren hier unter anderem von Nischen und Gewölben, etwa an Altbauen und alten Bunkeranlagen, sowie den vielen Gewässern. Hinzu kommen langjährige Artenschutzbemühungen, zum Beispiel wurden zahlreiche Winterquartiere geschaffen. Dort nehmen nach Angaben der Umweltverwaltung die Bestände zu. Der Winterschlaf der Fledermäuse dauert bis zum Frühjahr, in der Zeit verlieren sie einen großen Teil ihres Gewichts.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll ist tot
People news
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll gestorben
Israelischer Pavillon
Kultur
Aus Protest: Israel-Pavillon bei Kunstbiennale öffnet nicht
Dieter Hallervorden veröffentlicht Video über Krieg in Gaza
People news
Gedicht über Gaza: Dieter Hallervorden veröffentlicht Video
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Zentralbankgeld
Internet news & surftipps
Bundesbank und MIT forschen zu digitalem Zentralbankgeld
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Handy ratgeber & tests
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Borussia Dortmund - Atlético Madrid
Fußball news
Großer Abend in Dortmund: BVB zieht ins Halbfinale ein
Frau an Regenwasserspeicher
Wohnen
So bunkern Sie Regenwasser für schlechte Zeiten