Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schwäbisch-alemannische Fastnacht begonnen

Narren im Südwesten haben am Dreikönigstag die «fünfte Jahreszeit» eingeläutet. Die Fastnacht ging am Samstag bei vielen Zünften los mit dem traditionellen «Einschnellen» - dabei schwingen Narren die für die schwäbisch-alemannische Fastnacht charakteristischen Peitschen und Karbatschen hin und her. Rund fünf Wochen lang dauert die Fastnacht in diesem Jahr.
Narren schnellen die fünfte Jahreszeit ein
Zahlreiche Menschen schnellen in der Innenstadt von Überlingen mit anderen Narren die schwäbisch alemannische Fasnacht ein. © Silas Stein/dpa

So konnten etwa die Menschen in Überlingen am Bodensee die Narren beim «Einschnellen» beobachten, als diese am Mittag durch die Straßen zogen.

Neben Straßenumzügen, Bällen, Schülerbefreiungen und der Kinderfasnet steht in dieser Saison ein rundes Jubiläum auf dem Programm: Die Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte wird 100 Jahre alt.

Die Fastnacht im Südwesten ist vorwiegend traditionell geprägt. Die Narren verkörpern meist Figuren aus der Dorf- und Stadtgeschichte sowie Fabelwesen und Tiere. Zum «Häs» tragen sie oft kunstvoll geschnitzte Masken. An einigen Orten sind aber auch Einflüsse des rheinischen Karnevals spürbar - mit Figuren wie Prinz und Prinzessin oder Tanzgarde.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Ben Becker
People news
Ben Becker fürchtet sich manchmal vor dem Tod
Prinz Harry und Meghan beim Polo
People news
Harry und Meghan beim Polospiel für einen guten Zweck
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
1. bundesliga
«Geiler Abend» trotz mauem Spiel: Augsburg schlägt Union
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen