Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Dieter Hoeneß zu Liga-Hit: «Dem VfB kann man alles zutrauen»

Das Bundesliga-Topspiel zwischen dem FC Bayern und dem VfB Stuttgart birgt eine besondere familiäre Konstellation. Dieter Hoeneß, Vater des VfB-Trainers und Bruder von Uli Hoeneß, hat einen Wunsch.
Dieter Hoeneß
Dieter Hoeneß, ehemaliger Fußball-Manager. © Ina Fassbender/dpa/Archivbild

Dieter Hoeneß ist gespannt auf das anstehende Topspiel der Fußball-Bundesliga und hofft auf einen Coup des VfB Stuttgart beim FC Bayern München. «Dem VfB kann man im Moment alles zutrauen», sagte der Vater des VfB-Trainers Sebastian Hoeneß und Bruder des Bayern-Ehrenpräsidenten Uli Hoeneß der Deutschen Presse-Agentur: «Ich habe mich auf eine Formel festgelegt: Der VfB soll das Spiel gewinnen und die Bayern wieder Meister werden.»

Dieter Hoeneß, der einst für den VfB und die Bayern spielte, will sich die Partie des Tabellenzweiten gegen den -dritten am Sonntag (19.30 Uhr/DAZN) im Stadion anschauen. «Ich freue mich natürlich auf das Spiel. Es verspricht ein gutes Spiel zu werden, weil zwei spielerisch starke Mannschaften aufeinandertreffen», sagte der 70-Jährige.

Seit Anfang April werden die Schwaben von Sebastian Hoeneß trainiert. Zunächst bewahrte der Coach die Stuttgarter vor dem Absturz in die Zweitklassigkeit, in dieser Saison spielt der VfB unter ihm furios auf. Zuletzt ließen sich die Schwaben auch nicht von Tabellenführer Bayer Leverkusen (1:1) bezwingen und setzten sich nach dem 2:1 in der Liga auch im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund (2:0) durch.

«Es ist alles möglich. Der VfB hat auf der einen Seite in dieser Saison bewiesen, dass er gegen alle bestehen kann. Auf der anderen Seite wissen wir, dass der FC Bayern an einem guten Tag sehr schwer zu schlagen ist», sagte Dieter Hoeneß. Es wäre dem VfB vermutlich lieber gewesen, wenn die Bayern in der Bundesliga nicht zuletzt ein 1:5-Debakel in Frankfurt kassiert hätten. «Meistens ist es so, dass die Bayern dann stark aus so einer Zwischenkrise hervorkommen.»

Der Familiensegen hänge vom Ergebnis der Partie nicht ab. «Das sieht man alles sportlich. Wenn Uli es einem gönnt, dann Sebastian», sagte Dieter Hoeneß. Derzeit liegt der FC Bayern nur einen Zähler vor dem VfB, hat aber noch ein Nachholspiel. In der Champions League zeigte der deutsche Rekordmeister am Dienstag mit dem 1:0 bei Manchester United eine Reaktion auf die heftige Niederlage in Frankfurt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Tv & kino
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Fallout-Serie: Das Ende erklärt – was passiert in den Vaults wirklich?
Tv & kino
Fallout-Serie: Das Ende erklärt – was passiert in den Vaults wirklich?
Kettcar
Musik news
Kettcar auf Platz eins der Album-Charts
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Xperia 10 VI: Macht Sony alles anders?
Handy ratgeber & tests
Xperia 10 VI: Macht Sony alles anders?
Xabi Alonso
Fußball news
Alonsos Leverkusen vor historischem Titel
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen