Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auto stürzt Böschung herab - 19-Jähriger tödlich verletzt

Ein Wagen mit vier Insassen soll in der Nacht in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und eine rund 15 Meter tiefe Böschung auf eine parallel verlaufende Straße hinuntergestürzt sein.
Auto stürzt Böschung herab
Das Autowrack an der Unfallstelle: Ein 19-Jähriger ist bei dem Unfall gestorben. © News5 / Höfig/NEWS5/dpa

Weil ein Auto wegen Glätte von der Fahrbahn abgekommen und eine rund 15 Meter hohe Böschung hinabgestürzt ist, ist ein 19-Jähriger gestorben. Drei weitere Menschen im Alter von 18 und 19 Jahren - darunter der Fahrer - wurden in der Nacht auf Sonntag schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht, wie die Polizei mitteilte.

Nach den Angaben von Sonntag ist das Fahrzeug in Baden-Württemberg mit vier Insassen in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und eine rund 15 Meter tiefe Böschung auf die parallel verlaufende Landesstraße 578 hinuntergestürzt. Der 19-Jährige wurde aus dem Auto geschleudert. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauerten an und ein Gutachter wurde hinzugezogen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Joko & Klaas
Tv & kino
TV-Piraten Joko und Klaas kapern auch Sat.1
Victoria Beckham
People news
Victoria Beckham feiert mit den Spice Girls
Polizeiruf 110: Der Dicke liebt
Tv & kino
Gelungene Sozialstudie - Der «Polizeiruf» aus Halle
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
SC Freiburg - FSV Mainz 05
Fußball news
1:1 in Freiburg: Mainz klettert auf einen Nichtabstiegsplatz
Grüner Tee
Familie
Was nicht nur Taylor Swift über L-Theanin wissen sollte