Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Unfall auf Landesstraße: Fahrradfahrerin kommt ums Leben

Sie wollte zwischen Malchin und Basedow die Landesstraße 20 überqueren. Dabei wurde die 83 Jahre alte Radfahrerin von einem Auto erfasst. Sie starb noch an der Unfallstelle.
Warndreieck
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Eine 83 Jahre alte Radfahrerin ist am Montag bei einem Verkehrsunfall zwischen Malchin und Basedow (Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte) ums Leben gekommen. Die Rentnerin habe mit ihrem Fahrrad die Landesstraße 20 überquert und sei dabei am Nachmittag vom Auto eines 66-Jährigen erfasst worden, teilte die Polizei mit. Die 83-Jährige sei trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch Ersthelfer noch an der Unfallstelle gestorben. Der Autofahrer sei mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Neubrandenburg wurde den Angaben zufolge ein Unfallsachverständiger hinzugezogen. Sowohl die Radfahrerin als auch der Autofahrer stammten aus der Region. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf rund 3500 Euro. Die Landesstraße war während des Rettungseinsatzes für etwa zwei Stunden gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Dr. STONE: Staffel 4 – was bereits zum Finale bekannt ist
Tv & kino
Dr. STONE: Staffel 4 – was bereits zum Finale bekannt ist
Nord bei Nordwest: Die Besetzung der ARD-Serie im Überblick
Tv & kino
Nord bei Nordwest: Die Besetzung der ARD-Serie im Überblick
Matthias Reim
Internet news & surftipps
Matthias Reim: KI hat keine Emotionalität
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
UCI WorldTour - Giro d’Italia
Sport news
Triumph in Rom: Pogacar gewinnt den Giro d'Italia
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten