Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Landkreis Cochem-Zell

Ein Mann prallt mit seinem Motorrad gegen ein Geländer und stirbt. Der Polizei zufolge wollte er sich wohl einer Kontrolle entziehen.
Ein Streifenwagen
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner/dpa

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Cochem-Zell ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Das teilte die Polizeiinspektion Mayen am Freitag mit. Den Ermittlungen zufolge habe sich der 36-jährige Fahrer einer Polizeikontrolle entziehen wollen, indem er sich mit hoher Geschwindigkeit von einem Streifenwagen entfernte, hieß es. Zwischen Ulmen und Ulmen-Meiserich habe der Mann in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei gegen ein Geländer geprallt. «Der Fahrer des Motorrades verstarb trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch einen Notarzt noch an der Unfallstelle.» Die Staatsanwaltschaft Koblenz habe einen Gutachter beauftragt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Heidi Klum
Tv & kino
«GNTM»: Heidis Schützlinge stehen nackt im Regen
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Schweden - Finnland
Sport news
WM-Gastgeber Tschechien und Schweden erreichen Halbfinale
Eine Frau öffnet ein Paket
Job & geld
Falsche Ware geliefert? Wie Empfänger jetzt vorgehen