Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Synchronsprecher:innen in Naruto: Daher kennst Du die deutschen Stimmen

Vom Manga zu einer der beliebtesten Animeserien: Die Geschichte um den jungen Ninja Naruto begeistert Fans weltweit. Nach der Classic-Reihe mit 220 Episoden konnte die Fortsetzung „Naruto Shippuden“ mit 500 Folgen an die Erfolgsstory anknüpfen. Dass das reich bebilderte Anime-Epos in Deutschland so gefeiert wird, liegt nicht zuletzt an der großartigen Vertonung. Welche Synchronsprecher:innen Naruto, Sakura, Sasuke und Co. ihre Stimmen leihen, erfährst Du hier.
Synchronsprecher:innen in Naruto: Daher kennst Du die deutschen Stimmen
Synchronsprecher:innen in Naruto: Daher kennst Du die deutschen Stimmen © picture alliance/Mary Evans/AF Archive/Cartoon Ne

Die zwischen 2002 und 2007 als TV-Adaption produzierte Action- und Abenteuerserie „Naruto“ basiert auf den Zeichnungen des japanischen Mangakas Masashi Kishimoto. Erstmals in Deutschland ausgestrahlt wurde der im fiktiven Dorf Konoha angesiedelte Anime-Hit 2006 auf RTLzwei.

Naruto: Die Reihenfolge der Serien und Filme

Du möchtest Dir einen schnellen Überblick über die komplexe Handlung verschaffen? Auf der offiziellen Naruto-Homepage kannst Du die Entwicklung der Figuren Schritt für Schritt nachvollziehen.

Egal ob Ursprungsserie oder Neuauflage mit fortlaufendem Plot – lerne mit uns die Naruto-Synchronsprecher:innen der ersten Stunde kennen!

Naruto: Diese Synchronsprecher:innen erwecken das Ninja-Universum zum Leben

Vom Dasein als jugendlicher Außenseiter bis zur Erfüllung seines Lebenstraums als Hokage von Konohagakure: Die spannend erzählte Heldenreise des Protagonisten Naruto bietet Synchronsprecher Tobias Pippig die Möglichkeit, sprachlich zu glänzen.

Pippig hat jedoch nicht in allen Folgen die Hauptrolle gesprochen. Was es mit dem Synchronsprecherwechsel bei Naruto auf sich hat und welche Stimmen Du woher kennen könntest, verrät die folgende Übersicht.

Tobias Pippig als Naruto Uzumaki

Synchronsprecher Thomas Pippig leiht Naruto – dem namensgebenden (Anti-)Helden der aus Japan stammenden Animereihe – seine unverwechselbare Stimme. Während er in der Classic-Serie durchgehend zu hören ist, spricht er seine meisterhaft interpretierte Hauptrolle auch in den Animefilmen „Naruto: Rettet das Dorf Takigakure“ von 2003 und „Naruto: The Movie – Geheimmission im Land des ewigen Schnees“ von 2004.

Demon Slayer: Übersicht über die Synchronsprecher:innen

Für die Serien-Fortsetzung Naruto Shippuden stand er erneut vorm Mikrofon – bis zur Folge 267. Danach erfolgte ein Synchronsprecherwechsel, bei dem Pippig von Henning Nöhren als Naruto ersetzt wurde.

Neben seiner Sprecherrolle bei Naruto könnte Dir Thomas Pippigs Stimmfarbe auch aus der australischen Jugendserie „Dance Academy – Tanz deinen Traum!“ und vielen weiteren Synchronarbeiten bekannt sein.

Henning Nöhren als Naruto Uzumaki

Ab Folge 268 ist Henning Nöhren als Synchronsprecher von Naruto Uzumaki in Naruto Shippuden zu hören. Der deutsche Schauspieler, Synchron-, Hörspiel- und Hörbuchsprecher konnte sich 2015 bei einem Publikumsvoting auf Facebook gegen drei weitere Bewerber durchsetzen.

Auch im von 2013 bis 2019 produzierten „Naruto Spin Off! Rock Lee und seine Ninja Kumpels“ spricht Henning Nöhren Naruto Uzumaki. Mit globalen Serien-Hits wie „Glee“, „True Blood“ und „Boardwalk Empire“ sind diverse langjährige Synchron-Aufträge Teil seiner umfangreichen Titelliste.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Katharina von Keller als Sakura Haruno

Auch Katharina von Keller ist kein unbeschriebenes Blatt in der hiesigen Synchro-Branche. Die deutsche Stimme von Kunoichi Sakura Haruno – Narutos hoffnungslosem Love-Interest – ist regelmäßig in weiteren Synchron-Hauptrollen zu hören. Dazu gehören etwa die US-Serie „Bones – Die Knochenjägerin“ und australische Formate wie „H20 – Plötzlich Meerjungfrau“ und „McLeods Töchter“.

Jannik Endemann als Sasuke Uchiha

Bereits seit Beginn der 1990er-Jahre tritt Jannik Endemann wiederkehrend als Sprecher in Hörspielreihen wie „TKKG“, „Fünf Freunde“ und „Die drei ???“ auf. In der Animeserie Naruto leiht er Sasuke Uchiha seine Stimme, dem Spross einer gefürchteten Ninja-Familie und zugleich Freund und Rivale von Naruto Uzumaki. Neben Sasuke spricht er außerdem Algenis Perez Soto in „Captain Marvel“ und Joey Pollari in „Love, Simon“.

Auch diese Synchronsprecher:innen hörst Du in Naruto

Klar, auch die Nebenrollen in Naruto haben natürlich deutsche Synchronsprecher:innen. Das sind die wichtigsten Namen:

• Martin May als Kakashi Hatake

• Jürgen Holdorf als Jiraiya

• Joey Cordevin als Tsunade

• Stephanie Damare als Shizune

• Daniela Reidies als Tonton

• Lennardt Krüger als Iruka Umino

• Tim Kreuer als Rock Lee

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Naruto und Naruto Shippuden streamen

Du möchtest die Naruto-Synchronsprecher:innen in Aktion erleben? Derzeit kannst Du die Animeserie sowohl auf Joyn (Staffel 3 bis 10) und RTL+ (Staffel 1 bis 4) als auch bei Amazon Prime Video (Staffel 1 bis 9, als Kauftitel) sehen (Stand Februar 2024). Netflix hatte Naruto und Naruto Shippuden für wenige Monate im Angebot, entfernte beide Serien 2021 jedoch wieder aus seinem deutschen Katalog.

Falls Du Deine Freizeit lieber an der Game-Konsole verbringst, können wir Dir Anime-Spiele ans Herz legen, zum Beispiel „Naruto to Boruto: Shinobi Striker“ für PS4, Xbox One und PC.

Dieser Artikel Synchronsprecher:innen in Naruto: Daher kennst Du die deutschen Stimmen kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
René Pollesch
Kultur
Volksbühnen-Intendant René Pollesch gestorben
Biden bei «Late Night with Seth Meyers»
People news
US-Präsident Biden in Sendung von Komiker Seth Meyers
Eugene Levy
People news
Eugene Levy wird mit Stern auf «Walk of Fame» geehrt
Signal führt Nutzernamen ein
Das beste netz deutschlands
Alternative Kontaktaufnahme: Signal führt Nutzernamen ein
Xiaomi Smart Band 8 vs. Smart Band 7: Das sind die Neuerungen 
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Smart Band 8 vs. Smart Band 7: Das sind die Neuerungen 
Tim Höttges
Internet news & surftipps
Ziehen die USA davon? Mobilfunkfirmen fordern Unterstützung
Christian Horner
Formel 1
Bericht: Horner-Ermittlung abgeschlossen bei Red Bull
Für Kassenwechsel lieber Rat holen
Job & geld
Von der privaten zurück in die gesetzliche Krankenkasse