Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Romanverfilmung «Tränenmacher» entwickelt sich zu einem Hit

Das Buch, auf dem der Netflix-Film basiert, war 2022 in Italien der am meisten verkaufte Roman. Trotz schlechter Kritiken kommt die Verfilmung bei jungen Erwachsenen gut an.
«Der Tränenmacher»
Caterina Ferioli (unten) und Simone Baldasseroni spielen in der Netflix-Romanverfilmung «Der Tränenmacher» mit. © Loris T. Zambelli/Netflix/dpa

Die italienische Mystery-Romanze «Der Tränenmacher» entwickelt sich trotz vielfach schlechter Kritiken zu einem Hit bei Netflix. Innerhalb von zehn Tagen konnte der am 4. April veröffentlichte Young-Adult-Film weltweit schon 33,2 Millionen Abrufe (Views) sammeln, wie der Streamingdienst preisgab. Views sind geschaute Stunden geteilt durch die Gesamtlaufzeit.

Netflix umschreibt die Handlung des Films mit Caterina Ferioli (20) und Simone Baldasseroni (25) in den Hauptrollen wie folgt: «Nica und Rigel, die nach einer harten Kindheit in einem Waisenhaus gemeinsam adoptiert werden, merken, dass unerwartete Gefühle sie stärker aneinander binden als gedacht.»

Buch wurde auf TikTok populär

Die 105 Minuten sind eine Verfilmung des Buchs «Fabbricante di lacrime» (internationaler Titel: «The Tearsmith») der italienischen Autorin Erin Doom. Über die Person hinter diesem Pseudonym ist nur wenig bekannt - sie soll Emiliana heißen und um die 30 sein.

Das Buch war 2022 in Italien der am meisten verkaufte Roman. Populär wurde er innerhalb der BookTok-Community auf der Plattform TikTok. TikTok-Hypes werden offensichtlich immer schneller in Film- und Streaming-Hits verwandelt. Nach Ansicht mancher Kritiker bleiben dabei inszenatorische und schauspielerische Raffinesse auf der Strecke.

In Deutschland soll der internationale Bestseller noch diesen Sommer unter dem Titel «The Tearsmith» erscheinen. Der Verlag S. Fischer bewirbt ihn als «Romance-Sensation aus Italien - hypnotisch, atmosphärisch, fesselnd».

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinz William
People news
Prinz William zeigt sich bei englischem Pokalfinale
Kevin - Allein zu Haus
Tv & kino
Anwesen aus «Kevin - Allein zu Haus» steht zum Verkauf
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Vincent Kompany
Fußball news
Bericht: Kompany wird neuer Bayern-Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten