Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ferch vor Kerner und Gottschalk

Showtime am Samstagabend: Johannes B. Kerner platziert sich vor Jauch und Gottschalk und ebenso vor «The Masked Singer». Kerner muss sich aber Heino Ferch geschlagen geben: Ein Krimi siegt über Shows.
«Die Saat»
Lennart (Per Kjerstad) zeigt Max Grosz (Heino Ferch, r) und der Polizistin Thea Koren (Ingrid Bolsø Berdal) den Svalbard-Saatguttresor. © Dusan Martincek/ARD Degeto/Odeon Fiction GmbH/NRK//dpa

Von wegen «Bevor hier ein verzweifelter Aufnahmeleiter hin- und herrennt und sagt: «Du hast wieder einen Shitstorm hergelabert», da sage ich lieber gar nichts mehr»: Den dritten Samstag in Folge ist Thomas Gottschalk nun zur besten Sendezeit im Fernsehen zu sehen gewesen.

Nach der letzten «Wetten, dass..?»-Ausgabe mit den anfangs zitierten Worten und letzte Woche mit «Disney 100 - Die große Jubiläumsshow» war er diesmal erneut bei RTL im Einsatz: in «Denn sie wissen nicht, was passiert - Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show».

Im Schnitt schauten 1,88 Millionen das fast vierstündige Spektakel mit Gottschalk, Barbara Schöneberger und Günther Jauch. Das reichte für 9,4 Prozent Marktanteil und den dritten Platz in der Primetime.

Platz zwei ging an die ZDF/«Bild»-Spendengala «Ein Herz für Kinder» mit dem Moderator Johannes B. Kerner, die diesmal 2,79 Millionen verfolgten (11,7 Prozent). Das waren etwa 700.000 weniger als 2022.

Am erfolgreichsten ab 20.15 Uhr war die ARD-Thriller-Serie «Die Saat - Tödliche Macht». Folge eins des Mehrteilers mit Heino Ferch sahen 4,56 Millionen (18,2 Prozent) im Ersten. Episode zwei schauten 4,17 Millionen (16,7 Prozent, ab 21.00 Uhr), Folge drei 3,76 Millionen (15,4 Prozent) und Teil vier 3,43 Millionen (16,0 Prozent). Folge fünf und sechs stehen am Sonntag nach dem «Tatort» im ARD-Programm.

Platz vier in der Primetime ging an ProSieben: 1,59 Millionen Zuschauer (6,8 Prozent) sahen die neue Ausgabe von «The Masked Singer». Dahinter lag die Weihnachtskomödie «Santa Clause - Eine schöne Bescherung» bei Vox mit 1,25 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern (5,0 Prozent).

Das 20 Jahre alte Piratenabenteuer «Fluch der Karibik» mit Johnny Depp bei Sat.1 erreichte 1,06 Millionen (4,4 Prozent), die US-Serie «FBI: Special Crime Unit» bei Kabel eins 730.000 (2,9 Prozent) und der Actionthriller «Speed» mit Sandra Bullock von 1994 bei RTLzwei 570.000 (2,3 Prozent).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Last Epoch: Die besten Primalisten-Builds für Druide, Tiermeister & Schamane
Games news
Last Epoch: Die besten Primalisten-Builds für Druide, Tiermeister & Schamane
Dwayne «The Rock» Johnson
Tv & kino
Dwayne Johnson und Rita Moreno sind Oscar-Helfer
Jared Leto
Tv & kino
Jared Leto kündigt Sci-Fi-Film «Tron: Ares» an
4G vs. 5G: So unterscheidet sich LTE vom Highspeed-Mobilfunkstandard
Das beste netz deutschlands
4G vs. 5G: So unterscheidet sich LTE vom Highspeed-Mobilfunkstandard
Facebook-Konzern Meta
Internet news & surftipps
Meta will Verträge mit australischen Medien nicht verlängern
OpenAI - ChatGPT
Internet news & surftipps
ChatGPT-Firma kooperiert mit Roboter-Entwickler
Max Eberl
Fußball news
Eberl legt bei Bayern los: Tribünengast mit vielen Aufgaben
Eine Person misst ihren Puls händisch
Gesundheit
Herzgesundheit im Blick: So messen Sie Ihren Puls selbst