Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Top Boy Staffel 3: Wie geht es mit Dushane und Sully weiter?

Schon seit dem 18. März 2022 kannst Du bei Netflix die zweite Staffel der britischen Dramaserie „Top Boy” streamen. Aber wie geht es danach mit Dushane und Sully weiter? Dazu gibt es jetzt Infos! Hier erfährst Du, was wir bereits über Top Boy Staffel 3 wissen.
Top Boy Staffel 3: Wie geht es mit Dushane und Sully weiter?
Top Boy Staffel 3: Wie geht es mit Dushane und Sully weiter? © Chris Harris/Netflix

Netflix bestätigt finale Staffel von Top Boy

Top Boy entwickelte sich für Netflix zum großen Erfolg: Der Streamingdienst hatte sich vor einigen Jahren die Rechte an der Dramaserie gesichert und 2019 schließlich die ersten selbst produzierten Episoden veröffentlicht. Im März 2022 folgte dann die zweite Staffel, die sich sogleich einen Platz in den Top Ten des Streamingdienstes sicherte – auch in Deutschland.

Kurz darauf hatte Netflix angekündigt, dass die Geschichte um Dushane und Sully noch nicht zu Ende erzählt ist:

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Kleiner Wermutstropfen für die Fans: Bei Staffel 3 von Top Boy handelt es sich laut dem Streaminganbieter um das Serienfinale.

Release-Termin: Wann kommt Top Boy Staffel 3 zu Netflix?

Mittlerweile steht auch fest, wann Staffel 3 von Top Boy bei Netflix startet: Ab dem 7. September 2023 kannst Du die finalen Episoden der britischen Dramaserie streamen – und inzwischen gibt es sogar einen Trailer!

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Handlung: Worum dreht sich die dritte Staffel?

Wir erinnern uns: Die zweite Staffel von Top Boy endet mit einem dramatischen Cliffhanger, denn Sully erschießt Jamie. Dabei sah es so aus, als würde Jamie zum Nachfolger von Dushane ernannt werden. Doch Sullys kaltblütiger Mord durchkreuzt seine Pläne – was mit Sicherheit Konsequenzen nach sich ziehen wird.

Dushane ist nicht der Typ, der Ungehorsam durchgehen lässt – zumal er Sully im Vorfeld befohlen hat, Jamie in Ruhe zu lassen. Auch Stef, Jamies jüngerer Bruder, könnte Rache üben, da er den Mord beobachtet hat.

Mittlerweile hat Netflix eine offizielle Inhaltsangabe zu Staffel 3 veröffentlicht: Demnach hat Sullys brutale Aktion am Ende der zweiten Staffel die Regeln für seine Geschäfte mit Dushane neu geschrieben. Zugleich sollen Probleme außer- und innerhalb ihres Imperiums alles bedrohen, was die beiden sich bislang aufgebaut haben.

Wir sind gespannt, wer sich am Ende an die Spitze der Rangordnung kämpfen wird: Dushane oder Sully? Oder vielleicht sogar keiner von beiden?

Top Boy: Der Cast von Staffel 3 im Überblick

Die beiden Hauptdarsteller von Top Boy sind auch in Staffel 3 wieder mit von der Partie:

• Ashley Walters („Plötzlich Papa”) als Dushane Hill

• Kano als Gerald „Sully” Sullivan

Außerdem soll es im Serienfinale ein Wiedersehen mit Simbi Ajikawo/Little Simz als Shelley, Jasmine Jobson als Jaq, Saffron Hocking als Lauryn und Araloyin Oshunremi als Stefan geben. Neu zum Cast stoßen Barry Keoghan („Eternals”) als Jonny und Brian Gleeson („Peaky Blinders”) als Tadgh.

Ashley Walters in "Top Boy" Staffel 2

In Staffel 3 von Top Boy wieder zu sehen: Ashley Walters als Dushane. — Bild: Netflix

Top Boy: Staffel 3 oder 5? So viele Staffeln der Serie gibt es wirklich

Top Boy hat eine bewegte Vergangenheit, die bis 2011 zurückreicht. In jenem Jahr startete die Krimiserie bei dem britischen TV-Sender Channel 4. 2013 folgte dann die zweite Staffel.

Anschließend gab es eine lange Pause, bevor Channel 4 das Projekt offiziell beendete. Netflix sicherte sich 2017 dann die Rechte an der Serie, ließ sich aber reichlich Zeit mit der Produktion neuer Episoden. Erst im Herbst 2019 starteten sie bei dem Streamingdienst. Dreieinhalb Jahre später legte Netflix mit der vierten Staffel nach.

Wobei der Anbieter die vierte Staffel als Season 2 bezeichnet. Denn: Der Streamingdienst begann bei den selbst produzierten Staffeln mit einer neuen Rechnung. Die beiden Staffeln von Channel 4 streamt Netflix unter einem separaten Titel – „Top Boy Summerhouse”.

Übrigens: Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif „GigaTV inklusive Netflix” steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zu Hause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung.

GigaTV Cable, GigaTV Net und Co.: Alle Infos zu unserem Entertainment-Angebot

Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten bei unserer Übersicht zu GigaTV vorbei – dort findest Du alle Infos.

Dieser Artikel Top Boy Staffel 3: Wie geht es mit Dushane und Sully weiter? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Games news
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Tv & kino
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Gelsenkirchen
Fußball news
EM-Reporter über Gelsenkirchen: «Muss vorsichtig sein»
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird