Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Beverly Hills Cop 5: Setzt Netflix die Action-Filmreihe fort?

40 Jahre nach dem ersten „Beverly Hills Cop”-Film ist Teil 4 seit Juli 2024 bei Netflix zu finden – und wartet wie damals mit Eddie Murphy in der Hauptrolle auf. Aber wie sieht es mit „Beverly Hills Cop 5” aus? Wir haben alle Gerüchte und Informationen zu einer möglichen Fortsetzung zusammengefasst.
Beverly Hills Cop 5: Setzt Netflix die Action-Filmreihe fort?
Beverly Hills Cop 5: Setzt Netflix die Action-Filmreihe fort? © picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Uncredited

Alex Foley ist in Beverly Hills Cop ein unbekümmerter Polizist, der seine Fälle auf unkonventionelle Weise löst. Der erste Teil „Ich lös’ den Fall auf jeden Fall” startete in Deutschland im April 1985. Die Action-Komödie mit Eddie Murphy gilt als einer der Klassiker der 1980er-Jahre. 1987 und 1994 folgten zwei Fortsetzungen, „Beverly Hills Cop 2” und „Beverly Hills Cop 3”. Doch der Hauptdarsteller mochte beide nicht und weigerte sich darum jahrzehntelang, einen weiteren Film zu machen – bis jetzt.

Netflix sicherte sich nicht nur die Rechte an den drei Originalfilmen, sondern war auch an der Produktion einer Fortsetzung beteiligt: „Beverly Hills Cop: Axel F”. Es ist gut möglich, dass die Reihe damit noch nicht zu Ende ist: Die Chancen auf Beverly Hills Cop 5 stehen offenbar nicht schlecht.

Achtung: Der folgende Text enthält Spoiler zu Beverly Hills Cop: Axel F. Wenn Du Teil 4 bisher nicht gesehen hast, solltest Du lieber nicht weiterlesen.

Das Wichtigste in Kürze

• Es soll bereits Ideen für eine Fortsetzung geben – auch Eddie Murphy hat sein Interesse bekundet.

• Darüber hinaus gibt es keine konkreten Details.

• Sollte ein fünfter Teil produziert werden, erscheint er vermutlich nicht vor Ende 2025/Anfang 2026.

Beverly Hills Cop 5: Wie wahrscheinlich ist eine Fortsetzung?

Axel Foley könnte ein weiteres Mal auf die TV-Bildschirme zurückkehren – jedenfalls, wenn alles gut läuft. Eddie Murphy höchstpersönlich verriet dem Branchenmagazin Variety, dass das kreative Team bereits an der Entwicklung sitzt. „Wenn alles zusammengeht, machen wir einen weiteren Teil”, erklärte er. Gegenüber USA Today bestätigte Murphy zudem: „Passt das Drehbuch, bin ich sofort dabei.”

Produzent Jerry Bruckheimer erklärte bei Variety: „Wir haben schon ein paar Geschichten im Sinn”. Ob daraus ein Film entstehe, hänge aber von Netflix und dem Erfolg von Teil 4 ab – also „ob die Leute diesen einschalten und ansehen”, ergänzte er bei USA Today.

Beverly Hills Cop: Netflix holt Eddie Murphy zurück

Netflix selbst wollte einen möglichen weiteren Film laut Variety nicht kommentieren. Darum gibt es weder eine offizielle Bestätigung noch ein Dementi.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Handlung: Worum könnte es in Beverly Hills Cop 5  gehen?

Der vierte Teil von Beverly Hills Cop endet mit dem Tod des Bösewichts Captain Grant (Kevin Bacon). Dieser Handlungsstrang ist also abgeschlossen und dürfte in einer möglichen Fortsetzung keine Rolle mehr spielen. Es gibt im Film keine weiteren Hinweise auf einen künftigen Plot.

Aber dennoch bleibt eine Tür offen: Axel versucht in Teil 4, sich mit seiner Tochter Jane (Taylour Paige) zu versöhnen – die beiden hatten sich zuvor entfremdet. Am Ende von Beverly Hills Cop: Axel F. spricht sie eine Einladung nach Los Angeles aus. Das gäbe dem Polizisten einen Grund, aus seiner Heimatstadt Detroit nach Beverly Hills zurückzukehren und dort weitere Fälle zu lösen. Noch dazu ist Jane Anwältin, und sie könnte ihren Vater um Hilfe bitten, wenn sie mit Klient:innen oder vor Gericht nicht weiterkommt. Allerdings ist das bisher reine Spekulation.

Dafür spricht jedoch, dass laut Murphy die Geschichte um die Tochter das entscheidende Element war, warum er Beverly Hills Cop 4 zugesagt hatte. „Diese Handlung war ehrlich gesagt der einzige Grund, warum der Film entstanden ist, und warum das Drehbuch anders war als die acht anderen, die ich in all den Jahren gelesen hatte.” Das erklärte der Schauspieler bei USA Today.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz.

Vielleicht geht Axel in Teil 5 auch in Rente. Immerhin ist er in Teil 4 schon über 60 Jahre alt, und das Thema wird sogar angeschnitten. Sein Boss Jeffrey (Paul Reiser) erklärt ihm, dass er nicht ewig die Straßen patrouillieren und nur für seinen Job leben könne. Jeffrey selbst hängt seinen Beruf in dem Film an den Nagel.

Es gibt aber noch eine weitere Möglichkeit: Vielleicht spielt Beverly Hills Cop 5 zur Abwechslung an einem ganz anderen Ort, beispielsweise in London. Das war ursprünglich für den dritten Ableger der Reihe geplant, wurde aber nicht umgesetzt. Das Drehbuch soll es sogar schon gegeben haben, wie der Podcast „Best Movies Never Made” herausgefunden haben will. Das würde der Serie frischen Wind verleihen, schließlich hat Axel schon viermal in Beverly Hills ermittelt.

Details zu einer möglichen Handlung von Teil 5 sind bislang jedenfalls nicht durchgesickert. Auch Eddie Murphy oder Jerry Bruckheimer haben nichts verraten.

Die Besetzung von Teil 5: Wer könnte mitspielen?

Da noch nicht klar ist, ob Beverly Hills Cop 5 überhaupt kommt, können wir über die Besetzung nur spekulieren. Sicher ist allerdings, dass es ohne Eddie Murphy keine Fortsetzung geben wird – er ist schließlich der Star und die Hauptperson der Reihe.

Da in Teil 4 seine Tochter Jane eine wichtige Rolle spielt, gehen wir davon aus, dass sie ebenfalls erhalten bleiben wird. Auch Axels neuer Partner, Detective Bobby Abbott (Joseph Gordon-Levitt), dürfte im nächsten Film wieder dabei sein.

Unklar bleibt dagegen, ob einige Charaktere aus den Originalfilmen erneut zurückkehren. Dazu gehören die Figuren Jeffrey Friedman (Paul Reiser) und Billy Rosewood (Judge Reinhold).

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Release: Wann könnte Beverly Hills Cop 5 erscheinen?

Wann Beverly Hills 5 herauskommen könnte, ist ebenso unklar. Bevor es eine offizielle Bestätigung gibt, wird es dazu auch keine Informationen geben.

Zwar arbeiten Kreativteams wohl schon an Ideen, aber die Dreharbeiten haben noch nicht begonnen – falls Teil 5 überhaupt kommt. Zudem ist Eddie Murphy vorerst mit anderen Verpflichtungen beschäftigt: Er arbeitet an „Shrek 5” und „The Pink Panther”. Vor Ende 2025 oder Anfang 2026 wird es also keinesfalls so weit sein.

Dieser Artikel Beverly Hills Cop 5: Setzt Netflix die Action-Filmreihe fort? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
TV-Film
Tv & kino
Kultserie «Liebling Kreuzberg» kommt als Spielfilm zurück
Musik-CD
Musik news
Nachfrage nach Musik-Streams wächst - Vinyl bleibt beliebt
Stranger Things Staffel 5: Wann kommt die finale Season? Details zu Release, Cast & Theorien zur Story
Tv & kino
Stranger Things Staffel 5: Wann kommt die finale Season? Details zu Release, Cast & Theorien zur Story
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Kryptowährung Ether
Internet news & surftipps
Handel mit Ethereum-ETFs startet in den USA
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Basketball: Länderspiel  USA - Deutschland
Sport news
«Zielscheibe» in Lille: Basketballer erkämpfen sich Respekt
Eine Frau auf Jobsuche
Job & geld
Zwei freie Stellen, eine Firma: Wie ich mich richtig bewerbe