Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schwarz gewinnt Slalom in Madonna - Straßer Neunter

Ein Österreicher jubelt im letzten Skirennen vor Weihnachten. Für den deutschen Hoffnungsträger Straßer springt in Madonna immerhin ein Top-Ten-Platz heraus. Trotzdem hadert er etwas.
Linus Straßer
Fuhr beim Slalom in Madonna di Campiglio als bester Deutscher auf Rang neun: Linus Straßer. © Gabriele Facciotti/AP/dpa

Der Österreicher Marco Schwarz hat den Weltcup-Slalom von Madonna di Campiglio gewonnen. Er setzte sich vor Clement Noel aus Frankreich (+0,25 Sekunden) und Dave Ryding aus Großbritannien (+0,39) durch.

Als bester deutscher Starter kam Linus Straßer auf den neunten Platz (+0,64) - der Münchner machte im Finale noch fünf Ränge gut, zum Siegertreppchen fehlten nur 0,25 Sekunden. «Es wäre möglich gewesen, auf das Podium zu fahren», sagte Straßer in der ARD. «Aber der Hang ist gnadenlos.»

Schwarz, der sich von Platz sechs nach dem ersten Lauf noch nach ganz vorne kämpfte, übernahm die Führung in der Weltcup-Gesamtwertung. Der 28-Jährige hat nun acht Zähler Vorsprung auf Cup-Verteidiger und Favorit Marco Odermatt aus der Schweiz; dieser war im Slalom nicht am Start.

Neben Straßer schafften es noch zwei weitere Deutsche in den zweiten Durchgang: Anton Tremmel wurde 21., Sebastian Holzmann kam auf Rang 27.

Der Weltcup-Slalom von Madonna di Campiglio war das letzte Alpin-Rennen vor Weihnachten. Am 28. Dezember geht es für die Männer mit einer Abfahrt in Bormio weiter, die Frauen fahren am selben Tag einen Riesenslalom in Lienz.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Georgine Kellermann
People news
Wie Georgine den Georg von sich abschüttelte
Black Sabbath
Musik news
Black Sabbath: Boxset mit oft vergessenem Sänger Tony Martin
Landschaftspark Duisburg
Tv & kino
Über 3000 Komparsen für Serie «Euphorie» gesucht
Xiaomi Poco X6 im Test: Mittelklasse mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Poco X6 im Test: Mittelklasse mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Touristen mit Smartphone
Das beste netz deutschlands
Grenznahes Telefonieren kann teuer werden
Das Mobile Game «Little Impacts» vom Umweltbundesamt
Das beste netz deutschlands
«Little Impacts»: Spielerisch Nachhaltigkeit erleben
Rechtsstreit
Fußball news
Klage gegen Hertha-Kündigung: Erfolg für Fredi Bobic
Grill Control - Smarte Gasgrillsteuerung
Familie
Grillen wird weiblicher: Trends rund um Rost und Brenner