Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

NHL: Peterka trifft und verliert

Trotz des sechsten Saisontores von Eishockey-Nationalspieler John-Jason Peterka haben die Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Profiliga NHL den nächsten Rückschlag kassiert.
Winnipeg Jets - Buffalo Sabres
John-Jason Peterka (77) in Aktion. © JOHN WOODS/The Canadian Press/AP/dpa

Die Sabres verloren auswärts gegen die Winnipeg Jets mit 2:3 und mussten die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Mit 15 Punkten liegt Buffalo auf dem siebten und vorletzten Platz der Atlantic Division, nur die drei besten Teams jeder Division kommen am Ende der regulären Saison sicher in die Playoffs.

Für die Detroit Red Wings um Nationalspieler Moritz Seider setzte es auf der Europatour der NHL unterdessen die zweite Niederlage binnen 24 Stunden. In Stockholm zogen die Red Wings mit 2:3 gegen die Toronto Maple Leafs den Kürzeren, Seider blieb ohne Torbeteiligung.

Am Abend zuvor hatte sich Detroit gegen die Ottawa Senators um Tim Stützle nach Verlängerung geschlagen geben müssen. Trotz der zwei Niederlagen bleiben die Red Wings als Vierter der Atlantic Division in Schlagdistanz zu den Playoff-Plätzen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
The Masked Singer
Tv & kino
«Masked Singer»: Giovanni Zarrella war zweites «Mysterium»
Spaniens Alt-Königin Sofía
People news
Spaniens Altkönigin Sofía verlässt Krankenhaus
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg
2. bundesliga
Geraerts lobt Schalke-Team: «Wie Krieger gekämpft»
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen