Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Salah hofft auf Rückkehr zum Afrika-Cup

Ägyptens verletzter Fußballstar Mohamed Salah hat den Afrika-Cup noch nicht abgeschrieben. «Gestern habe ich mit dem Behandlungs- und Rehabilitationsprogramm begonnen, und ich werde alles tun, um so schnell wie möglich wieder fit zu werden und in die Nationalmannschaft zurückzukehren, wie es von Anfang an vereinbart war», schrieb der Stürmer des FC Liverpool auf seinen Social-Media-Kanälen.
Mohamed Salah
Will beim Afrika-Cup nochmal eingreifen: Ägyptens Mohamed Salah hofft auf eine baldige Genesung. © Themba Hadebe/AP/dpa

Salah, der beim Afrika-Cup einer der auffälligsten Spieler war, hat sich laut Liverpools Assistenztrainer Pep Lijnders beim Vorrundenspiel gegen Ghana (2:2) einen «ordentlichen Riss in der Kniesehne» zugezogen, der den Flügelspieler voraussichtlich drei bis vier Wochen außer Gefecht setzen werde. 

Das Finale des Turniers ist am 11. Februar. Ägypten hat bei diesem Turnier noch kein Spiel gewonnen, ist aber mit drei Punkten aus drei Spielen ins Achtelfinale eingezogen. Dort trifft das Team am Sonntag auf Kongo.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nina Chuba
People news
Nina Chuba kaufte vom ersten eigenen Geld Teddy und Klavier
Peter Sloterdijk
People news
Sloterdijk: Stadt-Land-Konflikt wurde zu lange unterschätzt
Felipe & Letizia
People news
Dienen und Pflicht: Zehn Jahre König Felipe VI. von Spanien
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
OpenAI-Mitgründer: Superintelligenz ohne Risiko ist das Ziel
Nothing CMF Phone 1: Günstiges Handy mit austauschbarer Rückseite?
Handy ratgeber & tests
Nothing CMF Phone 1: Günstiges Handy mit austauschbarer Rückseite?
Google Podcast
Das beste netz deutschlands
Aus für Google Podcasts: So übertragen Sie ihre Abos
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmanns Nahziel und vier wichtige EM-Erkenntnisse
Familie schwimmt im Pool
Reise
Urlaubserinnerung: Mit dem Handy unter Wasser fotografieren