Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

12,5 Millionen Euro: Nächster Zahltag für den FC Bayern

Die Geldquelle Champions League sprudelt beim FC Bayern auch in dieser Saison. Durch den Erfolg gegen Arsenal erhöhen sich alleine die Prämien auf fast 100 Millionen Euro.
FC Bayern
Der FC Bayern München steht im Hlbfinale der Champions League. © Tom Weller/dpa

Joshua Kimmich hat dem FC Bayern München durch sein Kopfballtor gegen den FC Arsenal einen weiteren großen Zahltag in der Champions League beschert.

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) honoriert den Halbfinaleinzug durch das 1:0 gegen die Londoner mit 12,5 Millionen Euro Prämie. Der Titelgewinn am 1. Juni im Londoner Wembleystadion würde sogar mit 20 Millionen Euro belohnt. Der unterlegene Finalist kann sich finanziell mit 15,5 Millionen Euro trösten. 

Die Champions-League-Prämien des FC Bayern in der laufenden Saison haben sich nun auf insgesamt 97,52 Millionen Euro erhöht. Dazu kommen noch die Zuschauereinnahmen aus nun sechs Heimspielen sowie die Gelder aus dem Marktpool, die zusammengerechnet mehr als 30 Millionen Euro betragen sollten. Die Champions-League-Einnahmen des Bundesliga-Krösus belaufen sich damit auch in dieser Spielzwei wieder auf deutlich mehr als  100 Millionen Euro. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Roland Kaiser
Musik news
Roland-Kaiser-Jubiläum: Umjubelter und nasser Tourstart
Cem Özdemir
People news
Özdemir und Anne Will bei Benefizspiel in Berlin
Matthias Reim
Internet news & surftipps
Matthias Reim: KI hat keine Emotionalität
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
UCI WorldTour - Giro d’Italia
Sport news
Triumph in Rom: Pogacar gewinnt den Giro d'Italia
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten