Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

«Unser erstes Finale»: Bayer will vor der Schale den Rekord

Bayer Leverkusen steht schon seit Mitte April als deutscher Meister fest. Am Samstag gibt es endlich die Schale. Aber vorher will Bayer etwas Historisches schaffen.
Bayer Leverkusen
Trainer Xabi Alonso hält eine nachgemachte Meisterschale in die Höhe. © Federico Gambarini/dpa

Trotz des längst feststehenden Meistertitels ist das abschließende Bundesliga-Spiel für Bayer Leverkusen am Samstag gegen den FC Augsburg (15.30 Uhr/Sky) nicht nur eine Vorbereitung auf die beiden Endspielen in der Fußball-Europa-League und im DFB-Pokal. «Das ist morgen unser erstes Finale», sagte Trainer Xabi Alonso am Freitag: «Wir können die erste Mannschaft in der Geschichte der Bundesliga sein, die ungeschlagen bleibt. Das wäre historisch. Darauf müssen wir uns fokussieren.»

Nach dem Spiel bekommt Bayer-Kapitän Lukas Hradecky das Original der Meisterschale überreicht, nach der sich die Leverkusener Fans seit Jahrzehnten gesehnt haben. «Was wir bekommen, ist total verdient», sagte Alonso: «Aber vorher ist es noch ein spezielles Spiel. Und wir wollen mit einem guten Gefühl feiern.» Deshalb seien die beiden Endspiele am Mittwoch in Dublin gegen Atalanta Bergamo und drei Tage später in Berlin gegen den 1. FC Kaiserslautern auch noch kein Thema gewesen: «Wir haben nur über Augsburg gesprochen.»

Nach dem Spiel wechsele der Fokus aber natürlich. Deshalb dürfen die Spieler am Samstag laut Alonso «ein bisschen feiern, aber nicht so viel. Aber sie sind Profis, da muss ich nichts sagen.» Die Fans rief der Coach dazu auf, im Gegensatz zum entscheidenden Spiel Mitte April gegen Werder Bremen (5:0) diesmal nicht den Platz zu stürmen. «Nach Bremen war es super. Aber morgen ist ein anderer Moment, und wir bitten die Fans, das zu respektieren.»

Spielen kann derweil der zuletzt verletzte Florian Wirtz, der bis Mittwoch nur individuell trainieren konnte. «Er kann spielen, auch von Anfang an», sagte Alonso: «Er hat nun zwei Tage gut trainiert. Es gibt keine Einschränkungen. Aber wir entscheiden vor dem Spiel, was wir machen.»

Nach 19:04 Minuten werden derweil die Fans für eine Minute all jenen aus der Bayer-Familie gedenken, die die lange ersehnte Meisterschaft nicht mehr erlebt haben. «Das wird sehr emotional», sagte Alonso: «Dieser Titel gehört nicht nur uns, er gehört allen. Und auch die, die irgendwann dabei waren, verdienen es, an diesem Tag in unseren Gedanken zu sein.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lisa Müller
People news
Lisa Müller spricht über beleidigende Körper-Kommentare
Lady Gaga und Tony Bennett
Musik news
Lady Gaga erinnert an Jazz-Musiker Tony Bennett
Erstes Deutschland-Konzert der britischen Band Coldplay
Musik news
Lichtermeer und Sommerregen - Coldplay spielt in Düsseldorf
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Bundesamt: Nach IT-Panne normalisiert sich Lage
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Microsoft: IT-Panne betraf 8,5 Millionen Windows-Geräte
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Großer Preis von Ungarn
Formel 1
Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Ungarn
Der Saimaa-See
Reise
Finnland für Feinschmecker: Genuss am unendlichen See