Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schwerverletzte bei Streit auf Hochzeit: Täter flüchtig

Nach einem Streit mit drei Schwerverletzten auf einer Hochzeitsfeier in Köln sucht die Polizei weiter nach den Tätern. «Wir werten Zeugenaussagen aus, die Ermittlungen laufen», sagte ein Sprecher am Sonntag. Die drei Männer im Alter von 34, 40 und 45 Jahren waren am Freitagabend durch Schnitte und Stiche verletzt worden. Sie wurden in Krankenhäusern notoperiert. Lebensgefahr bestehe nicht, sagte der Polizeisprecher.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Die Hintergründe der Auseinandersetzung vor einer Veranstaltungshalle waren zunächst unklar. Die Angreifer sollen laut Zeugen mit Autos geflüchtet sein. Eine Mordkommission ermittelt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Emder Kunsthalle
Kultur
Emder Kunsthalle zeigt «Schönheit der Dinge»
«The Voice of Germany»
Tv & kino
Ein Neuling, drei Lieblinge: Neue Coaches bei «The Voice»
«Let's Dance»
Tv & kino
«Let's Dance»: Bendixen raus, Kelly bleibt Topfavorit
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Public Viewing in Berlin
Fußball news
Etliche Großstädte ohne Public Viewing zur EM
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?