Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fußgängerin nach Unfall mit Krankenwagen außer Lebensgefahr

Beim Zusammenstoß eines Krankenwagens mit einem Auto in Bielefeld sind eine 62-jährige Fußgängerin und ein gleichaltriger Autofahrer schwer verletzt worden. Die Fußgängerin habe zunächst in Lebensgefahr geschwebt, ihr Zustand habe sich aber am Freitag stabilisiert, sagte ein Polizeisprecher. Drei weitere am Unfallgeschehen Beteiligte trugen leichte Verletzungen davon.
Schwerverletzte bei Unfall mit Krankenwagen
Feuerwehrleute sind an der Unfallstelle im Einsatz. © Christian Müller/Westfalennews/dpa

Der Krankenwagen war am Donnerstagabend vom Fahrer auf eine Kreuzung gesteuert worden - laut Zeugenaussagen vorsichtig und mit Blaulicht und Sirene. Dort rammte ihn das Auto von rechts, wodurch der Krankenwagen gegen eine Ampel geschleudert wurde. Dadurch wurden wiederum zwei Fußgänger verletzt: die 62-Jährige und ihr 27 Jahre alter Sohn. Auch der 24-jährige Fahrer des Krankenwagens und eine gleichaltrige Sanitäterin wurden leicht verletzt. Ein Patient (27) im Rettungswagen hatte Glück und blieb unverletzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
«Der Floh» gewinnt «The Masked Singer»: «War das geil!»
Spanische Royals
People news
Neue Familienfotos der spanischen Royals
Trying
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Agit Kabayel
Sport news
WM-Kampf naht: Kabayel besiegt Kubaner Sanchez
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?