Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mehrere Menschen in Ferienanlage von Hund gebissen

Ein Hund greift in einer Ferienanlage vier Personen an, zwei von ihnen werden ins Krankenhaus gebracht. Der Hund hatte sich vermutlich losgerissen.
Krankenhausreform
Ein Schriftzug steht einer Notaufnahme. © Julian Stratenschulte/dpa

Ein Hund hat in einer Ferienanlage in Rerik im Landkreis Rostock einen elfjährigen Jungen und drei Erwachsene gebissen. Dabei sei eine 76 Jahre alte Frau schwer am Kopf verletzt worden, berichtete die Polizei. Die Frau und der Elfjährige seien in ein Krankenhaus gebracht worden. Die übrigen Personen wurden nach Polizeiangaben vor Ort behandelt.

Der Hund hatte sich nach Angaben der Polizei losgerissen, während seine Besitzer noch schliefen. Gegen sie wird nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt. Bei allen Beteiligten handelt es sich um Urlauber.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Vor dem Konzert von Taylor Swift in Hamburg
Musik news
Taylor Swift rockt Hamburg
EA Sports FC 2025 Release-Date bekannt: Diese Features erwarten Dich im neuen Fußball-Game
Games news
EA Sports FC 2025 Release-Date bekannt: Diese Features erwarten Dich im neuen Fußball-Game
Kronprinzessin von Belgien feiert Abschluss in Oxford
People news
Kronprinzessin Elisabeth feiert Bachelor-Abschluss in Oxford
Rücktritt des BBC-Vorsitzenden Sharp
Internet news & surftipps
BBC will in nächsten zwei Jahren 500 Stellen streichen
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Paris 2024 - Fahnenträger Deutschland
Sport news
«Ein Statement»: Schröder und Wagner tragen Fahne in Paris
Fans filmen ein Konzert der Sängerin Taylor Swift
Gesundheit
Warum wir uns nach Konzerten leer fühlen können