Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Feuerwehr rettet sechs Menschen aus brennendem Haus

Bei einem Brand auf der Ostseeinsel Rügen hat die Feuerwehr sechs Menschen aus einem Einfamilienhaus gerettet - darunter zwei Kinder. Zwei Bewohner wurden leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte: Der 63-jährige Eigentümer des Hauses in der Gemeinde Sellin sowie sein ebenfalls im Gebäude wohnender Schwiegersohn hatten versucht, den Brand zu löschen. Sie erlitten dabei Rauchgasvergiftungen und wurden direkt vor Ort von Rettungskräften behandelt.
Feuerwehrmann steht neben einem Feuerwehrauto
Eine Einsatzkraft der Feuerwehr steht neben einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. © Marijan Murat/dpa

Das Feuer war am Sonntagnachmittag am Giebel des Hauses im Bereich einer Treppe ausgebrochen und hatte von dort auf das Dach übergegriffen, wie es hieß. Am Gebäude entstand ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt - die Ermittlungen laufen. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
New York Knicks - Indiana Pacers
Sport news
Pacers beenden Saison der Knicks: Finals gegen Celtics
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte