Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Brand im Seepark Sellin auf Rügen - Zehn Bewohner evakuiert

In der Nacht zum Donnerstag ist in einer Ferienhausanlage auf Rügen ein Feuer ausgebrochen. Auslöser des Brandes ist mutmaßlich ein Akkudefekt an einem E-Bike, das im Keller abgestellt war.
Feuerwehr
Ein Fahrzeug der Berufsfeuerwehr München mit der Aufschrift „Feuerwehr“ steht an der Feuerwache in der Fahrzeughalle. © Niklas Treppner/dpa/Symbolbild

In einer Ferienhausanlage in Sellin auf Rügen ist in der Nacht zum Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Insgesamt zehn Bewohner haben die Einsatzkräfte der Feuerwehr evakuieren müssen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Verletzt worden sei demnach niemand.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ging die Polizei zunächst davon aus, dass ein technischer Defekt am Akku eines im Kellerbereich abgestellten E-Bikes den Brand ausgelöst hat. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 150.000 Euro. Die Bewohner des Hauses wurden für die Nacht durch die Ferienvermietung in umliegenden Unterkünften untergebracht, da das Haus vorübergehend nicht mehr bewohnbar war.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
24 Stunden Joko und Klaas
Tv & kino
Joko und Klaas waren ein Tag ProSieben
Manta Manta
Tv & kino
Prozess um «Manta Manta - Zwoter Teil»
André Eisermann
People news
Schauspieler Eisermann: Cannabis-Debatte ist überzogen
Microsoft
Internet news & surftipps
Microsoft: KI reif für industrielle Produktionsprozesse
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Xabi Alonso
Fußball news
Meister Leverkusen und das Glück der späten Tore
Mann mit Kleinkind
Familie
Kindergeldantrag abgelehnt? Das können Eltern tun