Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erstes Heimspiel 2024: Hansa Rostock empfängt Elversberg

Der Ostsee-Club braucht ein Erfolgserlebnis im Tabellenkeller. Samstag ist Elversberg zu Gast. Neben der sportlichen Lage muss der Club auch die anstehende Ruhepause von Chef Marien wegstecken.
1. FC Nürnberg - Hansa Rostock
Jasper van der Werff (l-r), Jannis Lang und Nils Fröling von Hansa Rostock stehen auf dem Platz. © Daniel Karmann/dpa

Hansa Rostock sehnt bei der Heimspiel-Premiere von Trainer Mersad Selimbegovic ein Erfolgserlebnis im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga herbei. An diesem Samstag (13.00 Uhr/Sky) hat der Ostsee-Club die SV Elversberg zu Gast. Seit Ende September wartet Hansa daheim auf einen Liga-Sieg. Der Tabellen-17. kann mit drei Punkten und mit Hilfe der Konkurrenz die Abstiegsplätze wieder verlassen.

Drei Tage vor der Partie kündigte Vorstandsvorsitzender Robert Marien überraschend an, ab März eine Ruhepause einzulegen. Der 42-Jährige folgte damit einem medizinischen Rat. Marien sagte, er sei «felsenfest» überzeugt, dass die Rostocker den Klassenerhalt schaffen. Zum Rückrundenauftakt unterlagen die Rostocker in Nürnberg mit 0:3.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Robert De Niro
People news
Robert De Niro in Biden-Wahlwerbespot zu hören
Metallica M72 World Tour
Musik news
Metallica: Lauter Start für Doppelkonzert in München
Tulsa King: Wie geht es in Staffel 2 mit Dwight weiter?
Tv & kino
Tulsa King: Wie geht es in Staffel 2 mit Dwight weiter?
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden
2. bundesliga
Kothers Tor lässt Jahn gegen Wehen Wiesbaden hoffen
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten