Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verbände gegen Streichungen beim Freiwilligendienst

Zahlreiche Hamburger Verbände, Träger und Freiwillige haben die geplanten Kürzungen des Bundes bei den Freiwilligendiensten kritisiert und fordern eine Rücknahme der Pläne. Die geplanten Kürzungen würden die Freiwilligendienste in ihrer Grundstruktur gefährden und allein in Hamburg rund 1000 Stellen bedrohen, teilte der Arbeiter-Samariter-Bund Hamburg (ASB) am Dienstag mit. Stattdessen müssten die Freiwilligendienste gestärkt und ausgebaut werden. Einen entsprechenden «Hamburger Appell» haben am Montagabend mehr als ein Dutzend Hamburger Vereine und Verbände veröffentlicht.
Arbeiter-Samariter-Bund
Vor dem Schriftzug «ASB Arbeiter-Samariter-Bund» trägt ein Mann eine Mund-Nasen-Bedeckung. © Kira Hofmann/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Hintergrund ist, dass im Haushalt für das kommende Jahr wegen Spardrucks für Freiwilligendienste wie das Soziale und das Ökologische Jahr (FSJ/FÖJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD) weniger Geld (-78 Millionen Euro) vorgesehen ist. Am 16. November tagt in Berlin der Haushaltsausschuss des Bundestags und will den Etat für 2024 final beraten.

Die Kürzungen würden unter anderem Stellen in der Pflege, der Kinder- und Jugendhilfe, der Seniorenarbeit, im Rettungsdienst, im Sanitätsdienst, der Schulbegleitung sowie im Sport und bei Menschen mit Behinderungen betreffen. Von den Einsparungen könnte den Angaben zufolge 2024 jeder vierte Platz in den Freiwilligendiensten betroffen sein.

«Gerade in diesen Zeiten ist es unverantwortlich, hier Kürzungen vorzunehmen!», hieß es weiter. Die Freiwilligendienste seien ein unverzichtbarer Bestandteil der Gesellschaft.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
US-Sängerin Ashanti
People news
US-Sängerin Ashanti und Rapper Nelly erwarten Nachwuchs
Regisseur Jon M. Chu
Kultur
«Crazy Rich»-Filmhit kommt als Musical auf die Bühne
Protestaktion bei der Kunstbiennale
Kultur
Anti-Israel-Protest bei Kunstbiennale in Venedig
«South Park: Snow Day!»: Cartmans verschneites Abenteuer
Das beste netz deutschlands
«South Park: Snow Day!»: Cartmans verschneites Abenteuer
Olaf Scholz
Internet news & surftipps
«Hallo, hier ist Olaf Scholz»: Ampel jetzt auch auf WhatsApp
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Übertragungsrechte Fußball
1. bundesliga
DFL nach gestopptem Verkauf der TV-Rechte in der Krise
Warum nicht mal eine Flusskreuzfahrt machen?
Reise
Warum nicht mal eine Flusskreuzfahrt machen?